Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Wennigsen
ADFC und Grüne wollen ein eigenes Elektro-Lastenfahrrad für Wennigsen anschaffen, das sich die Bürger kostenlos ausleihen können. 1200 Euro fehlen noch für das Projekt.
Wennigsen

ADFC und Grüne wollen ein eigenes Elektro-Lastenfahrrad für Wennigsen anschaffen, das sich die Bürger kostenlos ausleihen können. Inzwischen sind 3500 Euro an Spenden für das neue Bike eingeworben. Möglichst bis September soll die Finanzierung stehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigser Mark
Geheime Zeichen von Einbrechern?
Haben Einbrecher diese Markierung in den Gulli geritzt? Die Polizei ermittelt.

Die alte Dame aus der Wennigser Mark wurde sofort stutzig, als sie die Striche sah, die irgendjemand in den Gullideckel in ihrem Vorgarten eingeritzt hat. Nachbarn hatten unlängst spät am Abend Leute in der Straße beobachtet, die mit einem Auto ohne Licht unterwegs waren und offenbar die Häuser auskundschafteten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Urnenbestattungen im Wald: Auf Wunsch werden die Bäume im Ruheforst mit einem Namensschild markiert.
Bredenbeck Ruhe unter alten Bäumen

Es ist diese Ruhe und friedliche Geborgenheit, die den Ort so besonders macht. "Ein Ruheforst ist mehr als bloß Bäume, um die Urnen eingegraben werden", sagt der Betriebsleiter der Knigge’schen Forstverwaltung, Ralf Schickhaus.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Landtagswahl ist im Januar 2018.
Hemmingen Landtagswahl: Tibor Maxam tritt nicht an

Die Runde der Kandidaten für die Landtagswahl 2018 ist kleiner geworden: Tibor Maxam tritt jetzt doch nicht als parteiloser Einzelbewerber im Wahlkreis 35 an, zu dem Hemmingen gehört. „Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen von meiner Kandidatur zurückzutreten“, teilte der Springer mit.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6vyceixxezl6vd0jo1x
Geheime Zeichen von Einbrechern?

Fotostrecke Wennigsen: Geheime Zeichen von Einbrechern?

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de

Wennigsen
Die Friedhofskapelle soll in Kombination von neuer Technik und Farbgestaltung ein modernes Gesicht bekommen. Die Holzdecke soll hell gestrichen werden. Um mehr Licht reinzulassen, kommt hinten eine Glastür hin. Etwa 80 Trauerfeiern finden im Jahr in der Friedhofskapelle statt.

Im August soll es losgehen: Die Kapelle auf dem Wennigser Friedhof wird renoviert. Die Klosterkammer Hannover investiert rund 100.000 Euro, um die Friedhofskapelle heller, großzügiger und schöner zu gestalten und auch besser nutzbar zu machen.

mehr
Wennigsen
Die Steine liegen schon länger: Wenn es nach den Eltern geht, hätte hier schon längst eine Wasseranlage entstehen können.

Den Eltern vom Kindergarten Vogelnest reicht’s: Sie werden allmählich richtig sauer, weil seit vier Jahren - seitdem es das neue Vogelnest gibt - auf dem Außengelände so gut wie nichts passiert ist.

mehr
Wennigsen
Tote Hose: Der Wochenmarkt auf dem Forges-Les-Eaux-Platz wird von den Wennigsern nicht angenommen. Er wird in den nächsten Wochen geschlossen.

Seit Monaten darbt der Wennigser Wochenmarkt dahin. Statt einem geschäftigem Gewusel von Menschen, die sich mit frischen Waren versorgen, herrscht auf dem Forges-Les-Eaux-Platz dienstags fast gähnende Leere. Der Wochenmarkt steht vor einer ungewissen Zukunft, es droht die nächste Schließung.

mehr
Wennigsen
20 Sänger sind im MGV aktiv - und gaben gleich einige Lieder zum Besten.

Der Männergesangverein (MGV) Deisterchor Wennigsen hat am Sonnabend die Sommerpause traditionell mit einem Sommerfest im Schützenhaus eingeleitet. Auch die Frauen der Sänger waren eingeladen, nach Kaffee, einigen Liedern und Ehrungen ging es dann noch gemeinsam an den Schießstand.

mehr
Wennigsen
Die "Ranzenaktion 2017" der Gemeinde Wennigsen läuft noch bis zum 26. Juli. Symbolbild.

"Das richtige Arbeitsmaterial in guter Qualität ist der Grundstein für eine erfolgreiche Schulzeit", sagt Barbara Zunker vom Fachbereich für Bildung und Soziales. Um allen Erstklässlern einen guten Start zu ermöglichen, ruft die Stadt zu Spenden für Kinder aus sozial schwächeren Verhältnissen auf.

mehr
Wennigsen
Fejo Heß (von links), Paul Zimmermann, Leontine Sedello, Lea Wichmann, Simone Boog und Kjell Diesing machen sich auf den Weg nach Litauen.

„Jerusalem, Peking, Bangkok und Wennigsen – Das hört sich doch klasse an“, sagt Paul Zimmermann, Leichtathletiktrainer des TSV Wennigsen. Mit Jugendlichen aus 80 Städten aus der ganzen Welt geht es auch für vier Nachwuchs-Athleten des TSV bei den Olympischen Spielen für Kinder um Edelmetall.

mehr
Wennigsen
Das Keschern bereitet den Kindern besonders viel Freude.

Drei Wochen lang können Kinder bei "Ferien ohne Koffer" im Wasserpark spielen und toben. Dabei wird statt auf ein festes Programm auf die Kreativität der Kinder gesetzt. In der ersten Woche entwickelte sich so die Idee, das Historische Freischießen nachzuspielen oder auf Kaulquappen-Jagd zu gehen.

mehr
Wennigser Mark
Der Erweiterungsbau der Kita Märker Strolche in der Wennigser Mark soll Ende August fertig sein.

Der Erweiterungsbau der Kita Märker Strolche in der Wennigser Mark biegt auf die Zielgerade. Anfang kommender Woche beginnt bereits der Innenausbau, Ende August könnte die Erweiterung des Corvinus-Zentrums fertig sein, in den voraussichtlich Anfang Oktober eine zweite Kitagruppe einziehen soll.

mehr
Wennigsen
Unsere Leserin Christine Koberstein-Schwarz hat auf einer Radtour herrliche Bilder von blühenden Mohnfeldern gemacht.

Es ist ein Traum in Rot: Unsere Leserin Christine Koberstein-Schwarz hat sich auf eine Radtour von Wennigsen nach Hemmingen gemacht - und auf dem Weg herrliche Fotos von blühenden Mohnfeldern gemacht. Dabei sind ihr rote Teppiche vor die Kamera gekommen, aber auch das eine oder andere Detail.

mehr
Wennigsen
Im Rahmen der Reihe "Grüner Dialog" ging es diesmal um die bevorstehende Sanierung der Hauptstraße.

Die Grünen haben sich im Rahmen ihrer öffentlichen Fraktionssitzung "Grüner Dialog" mit der bevorstehenden Sanierung der Hauptstraße beschäftigt. Dabei ließen sie sich von Bauamtsleiter Martin Waßermann und der Stadtplanerin Anne-Kathrin Beyer über den aktuellen Stand der Planungen informieren.

mehr
Wennigsen
Der Wasserpark in Wennigsen hat ab sofort wieder geöffnet.

Am Mittwochmittag kam die gute Nachricht: Der Wasserpark in Wennigsen darf nach zweiwöchiger Schließung ab sofort wieder öffnen. Das Gesundheitsamt der Region hatte das Naturbad am 12. Juni vorübergehend schließen lassen, nachdem erhöhte Kolibakterien-Werte gemessen worden waren.

mehr
Wennigsen
Das Ziel ist erreicht: Wennigsen hat beiim Stadtradeln zum fünften Mal in Folge die Gesamtwertung in der Kategorie Kilometer pro Einwohner innerhalb der Region gewonnen.

Die Klasse 7c der Sophie-Scholl-Gesamtschule hat den Schulklassen-Wettbewerb in Wennigsen beim Stadtradeln für sich entschieden. Die Schüler setzten sich in beiden gewerteten Kategorien vor der KGS-internen Konkurrenz der Klasse 7a durch.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit! mehr

Wennigsen in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 54 km²
  • Einwohner : ca. 14.000
  • Bevölkerungsdichte : 259 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30974
  • Ortsvorwahlen : 05103, 05105, 05109, 05045
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Hauptstraße 1-2, 30974 Wennigsen (Deister), Telefon (05103) 70070