Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bredenbeck
Bredenbeck
Wennigsen
Mehr Aufwand, aber trotzdem ein tolles Angebot: Die Jugendpflege der Gemeinde Wennigsen hat für das Sommerferienprogramm auch jetzt wieder attraktive Angebote zusammengestellt – darunter ein Besuch der Kindermühle in Gehrden (Bild links, im Uhrzeigersinn), verschiedene Sportaktionen, ein Erste-Hilfe-Kurs, mehrere Kreativ-Workshops, Freizeiten, spritziger Wasserspaß, Entspannungsaktionen und ausgiebiges Toben.

Die Jugendpflege der Gemeinde registriert besorgniserregende Trends bei der Organisation von Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche: Die Anzahl ehrenamtlicher Aktionen von Vereinen und Verbänden sinkt spürbar. Außerdem melden Eltern ihre Kinder immer kurzfristiger für die Schulkindbetreuung an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Die Hauptstraße in Wennigsen soll ab 2018 saniert werden. Die WIG will den Prozess im Interesse der Einzelhändler begleiten.

Die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft Wennigsen (WIG) hat eine Arbeitsgruppe für die Geschäftsleute an der Hauptstraße gegründet, um während der Sanierungsphase die Interessen der Gewerbetreibenden darin zu bündeln. 2018 soll die Sanierung der Geschäftsstraße beginnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Rhythmische Klänge: Schon zu Beginn des Konzertes tanzen einige Besucher im Takt der afrokaribischen Delgres-Klänge. Das französische Trio präsentiert auf der Bühne kräftige Blues-Stücke (siehe Bildergalerie).

Fortsetzung folgt: Rund 350 Besucher haben beim Konzert der französischen Band Delgres auf dem Hof der Kornbrennerei Warnecke Überzeugungsarbeit geleistet. Schon kurz nach dem Open-Air-Auftritt gab es vom Veranstalter die Zusage: Auch 2018 wird das Masala Festival dort mit einem Konzert gastieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigser Mark
Wennigser Kommunalpolitiker und Vertreter des ADFC haben Wirtschaftsminister Olaf Lies eine Dokumentation über den maroden Radweg an der L 391 überreicht.

Politische Vertreter der Wennigser Mark und Mitglieder des ADFC Wennigsen/Barsinghausen haben Wirtschaftsminister Olaf Lies besucht. Sie übergaben ihm eine Foto-Dokumentation über den desolaten Radweg an der L 391 zwischen der Wennigser Mark und dem Egestorfer Bahnhof.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Die Gemeinde Wennigsen lässt in Kürze in Bredenbeck auf fünf Straßen punktuelle Schäden im Fahrbahnbelang reparieren.

Die Gemeinde lässt in Bredenbeck ab Montag, 29. Mai, auf fünf Straßen streckenweise den beschädigten Fahrbahnbelag reparieren. Von den punktuellen Instandsetzungsarbeiten betroffen sind die Freiherr-von-Knigge Straße, die Jahnstraße sowie die Straßen Auf der Weide, Hohe Heide und An der Wende.

mehr
Wennigsen
Die Aktion Graffiti-Ex ist gestartet: Initiator Horst Bredemeier (von links) mit Jutta Ulianowsky und Wilfried Harting vom Vereinsvorstand.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Wennigsen hat sich für das Jahr 2017 vorgenommen, störende Graffitis in der Ortschaft Wennigsen zu beseitigen.

mehr
Bredenbeck
Verstopft mit Blättern: Die alte Wassertretstelle oberhalb von Bredenbeck verwahrlost immer mehr und ist kein schöner Anblick.

Die alte Wassertretstelle in Bredenbeck verwahrlost seit der Schließung vor dreieinhalb Jahren immer mehr. Eigentlich sollte sie zurückgebaut werden, aber das ist nicht passiert - und nun regt sich in der Bevölkerung immer lauterer Unmut.

mehr
Bredenbeck
Viel los bei einer Beerdigung im Ruheforst: Die ganze Straße runter parken Autos.

Zu viel los am Ruheforst? Immer wieder beklagen sich Anlieger im Rathaus über den Verkehr, der bei Beerdigungen und durch andere Waldbesucher auf dem Steinkrüger Weg entsteht. Vielleicht wäre eine Anbindung über den Steinkrug die Lösung.

mehr
Gehrden
Das Gehrdener Kammerorchester spielt bei seinen Sommerkonzerten die Stücke dreier großer Komponisten.

Das Gehrdener Kammerorchester setzt bei seinen diesjährigen Sommerkonzerten auf große Komponisten: Am 20. Mai im Gehrdener Bürgersaal und am 21. Mai in der Klosterkirche Wennigsen werden Stücke von Ludwig van Bethoven, François Couperin und Joseph Haydn vorgetragen.

mehr
Sorsum
Rundgang: Die beiden Waldorfschüler Henrike (links) und Jan (Zweiter von links, beide 16) laden eine Besuchergruppe am Tag der offenen Tür zu einer Schulführung ein. In der Mehrzweckhalle (siehe Bildergalerie) probieren Kinder Waveboards aus. In einem Klassenraum wird über das Unterrichtsprojekt Hausbauepoche der dritten Klasse informiert.

Leicht steigende Anmeldezahlen und viele interessierte Besucher: Auch 23 Jahre nach ihrer Eröffnung liegt die Freie Waldorfschule Sorsum bei vielen Eltern und Kindern weiter voll im Trend. Am Tag der offenen Tür informierten sich rund 250 Besucher über die pädagogischen Konzepte und kreativen Angebote.

mehr
Bredenbeck
Ortsbrandmeister Sven Lührs (vorne Mitte) zeichnet beim Maibockanstich im Kreis der Mitglieder Heinz-Dieter König (links) und Gerhard Fleischer für langjährige Treue aus.

Zünftiges Fest mit Doppelfunktion: Die Ortsfeuerwehr Bredenbeck hat ihren traditionellen Maibockanstich auch jetzt wieder genutzt, um den Kontakt zur Altersabteilung zu pflegen und langjährige Mitglieder auszuzeichnen.

mehr
Bredenbeck
Die Waldwoche der Grundschule Bredenbeck wird beim Abschlussfest mit einer Pflanzaktion vor dem Schuleingang beendet. In der Aula und auf dem Hof (siehe Bildergalerie) zeigen die Schüler Kunstwerke aus natürlichen Materialien, die unter anderem auch bei den zahlreichen Projekten in der Kniggeschen Forst im Deister, aber auch in der Schule entstanden sind - darunter ein begehbarer Klangwald mit Miniinstrumenten. Zum Angebot für die Besucher gehören aber auch eine Waldausstellung und Baumscheibensägen.

Klimaschutzprojekte, experimentelle Umweltkunde und Kreativaktionen: In der Grundschule Bredenbeck ist die erste Waldwoche mit einem großem Abschlussfest beendet worden. Schüler, Lehrer und Eltern haben mit ehrenamtlichen und professionellen Experten fünf Tage lang die Natur im Deister erkundet.

mehr
1 3 4 ... 61
doc6uzi5qgxp0y1k8qub5rl
Masala-Festival soll Dauergast werden

Fotostrecke Wennigsen: Masala-Festival soll Dauergast werden

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de