Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Degersen
Degersen
Wennigsen
Edelgard und Ernst Heimbruch (vorne, links und rechts) feierten zusammen mit ihrer Urenkelin Mia-Sophie, ihrem Sohn Friedhelm (oben, von links) sowie ihren Enkeln Frank und Florian ihre Diamantene Hochzeit. 

Immer wieder klingelte am Donnerstag Am Hohen Holze 7 das Telefon. Edelgard und Ernst Heimbruch wurden mit Glückwünschen und Gratulationen geradezu überschüttet. Der Anlass: Vor genau 60 Jahren gaben sie sich das Ja-Wort. Bis heute lebt das Ehepaar glücklich und zufrieden in Bredenbeck.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Degersen
Rundgang mit Einzelfallanalyse: Anwohner, Ortsratsmitglieder und Vertreter der Gemeindeverwaltung begutachten in Degersen entlang der Helene-Weber-Straße die Parksituation und bewerten einzelne Verstöße sowie Grenzfälle.

Gefährliche Engpässe, blockierte Zufahrten und versperrte Fußwege: An der Helene-Weber-Straße in Degersen sorgen Falschparker zunehmend für chaotische Verkehrszustände. Die Gemeinde will nun verstärkt gegen Parkverstöße vorgehen. Gleichzeitig ruf die Verwaltung aber auch zu mehr Rücksichtnahme auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Gisela Kalow erklärt den Grundschülern mit Zeichnungen und Geschichten, wie ein Bilderbuch entsteht.

Die Bilderbuchautorin Gisela Kalow hat den Drittklässlern der Grundschule Wennigsen die Entstehung eines Bilderbuchs spielerisch näher gebracht. Die Veranstaltung wurde vom Förderverein der Bücherei, der Seniorenwohnanlage Graubunt und dem Bödecker Kreis organisiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Schützenkönig Jürgen Stegen holt sich seine Prügel ab.

Auf ein Wiedersehen beim nächsten Historischen Freischießen in drei Jahren: Mit dem Schinkenklopfen geht das Fest am Mittwoch beim neuen Volkskönig Winfried Gehrke zu Ende.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Der neue Volkskönig Winfried Gehrke mit dem kommandierenden General Eckhard Rogge.

Der neue Volkskönig des Historischen Freischießens kommt aus dem Landsturm: Der ehemalige Hauptschaffer Winfried Gehrke traf am besten ins Schwarze und beerbt Artur Petriw.

mehr
Wennigsen
Viel zu tun: Die Frauen bereiten das Büfett für die Versehrtenparade vor.

Das Volksfest in Wennigsen geht weiter: In der Lutterbrinkstraße wartet am Freischießen-Dienstag wieder ein Lazarett auf die Versehrtenparade, die um 17 Uhr vom Schützenhof starten soll.

mehr
Wennigsen
Spende fürs Sozialkaufhaus (von links): Sven Gerlach bedankt sich bei Zwölftklässler Martin Nolte, Lehrerin Katrin Schröder und KGS-Leiterin Birgit Schlesinger.

Die Zwölftklässler der Sophie-Scholl-Gesamtschule haben ans soziale Kaufhaus gespendet. Das Geld ist beim Abschlussgottesdienst des Abiturjahrgangs zusammengekommen, der von den Schülern organisiert wurde.

mehr
Calenberger Land
Andreas Toba (links) und Jürgen Wache freuen sich auf starke Bewerbungen sozial engagierter Vereine.

Langsam wird die Zeit knapp. Nur noch bis zum 30. Juni können sich Vereine aus der Region Hannover für die "Sterne des Sports 2017" bewerben. Dabei sucht die Hannoversche Volksbank gemeinsam mit dem Regionssportbund Sportvereine, die durch ihrbesonderes gesellschaftliches Engagement überzeugen.

mehr
Wennigsen
Der kommandierende General Eckhard Rogge legt dem neuen König Jürgen Stegen die Königskette um.

Das Ergebnis steht seit dem späten Abend fest: Drei Jahre lang regiert nun der neue Schützenkönig Jürgen Stegen (65) aus Argestorf. Er löst Ernst-Udo Schmidt ab, der am Montag beim Historischen Freischießen in Wennigsen den letzten Tag in Amt und Würden war.

mehr
Wennigsen
Im Zelt haben sich fast 600 Menschen zum Festessen versammelt.

Volksbank-Aufsichtsratschef Heiko Söhle kennt das Historische Freischießen noch aus seiner Kindheit im Barsinghäuser Reitverein, der heutige Lehrter kann sich aber nur noch schwach daran erinnern. "Wir werden euch zeigen, was Wennigsen drauf hat", rief ihm Cheforganisator Eckhard Rogge am Montag beim Festessen im Zelt zu.

mehr
Wennigsen
In nur einer Woche haben die Kinder das bunte Stück komplett einstudiert.

Die Erst- und Drittklässler der Grundschule Wennigsen haben am Freitagabend die Geschichte der Vogelhochzeit auf die Aula-Bühne gebracht. Vor Eltern udn Freunden sangen sie lautstark und textsicher viele Lieder, die durch Erzählungen und die kostümierten Kinder abgerundet wurden.

mehr
Wennigsen
Schulleiterin Birgit Schlesinger verteilte die Abiturzeugnisse, während Bürgermeister Christoph Meineke einige Schüler für besondere Leistungen ehrte.

54 Schüler der KGS Wennigsen haben am Freitagvormittag ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Bei der Feierstunde des Abiturjahrgangs in der Klosterkirche gab es im Beisein zweier Bundestagsabgeordneten viel Lob für die Schule - und sogar eine singende Schulleiterin.

mehr
1 3 4 ... 58
doc6vgxcs36io3e5nuriq7
Falschparker werden immer dreister

Fotostrecke Wennigsen: Falschparker werden immer dreister

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de