Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Evestorf
Evestorf
Wennigsen
Kunstprojekt und Umweltschutz: Auch die Schüler von der Außenstelle der Janosz Korczak Schule in Bredenbeck gestalten Vogelwelten. Klaus Minkner (Bild unten), Teamleiter der Natur-Ranger in Wennigsen, ist der Ideengeber.

Serienproduktion für Singvögel und Fledermäuse: Auf Initiative der Umweltschutzorganisation Sielmanns Natur-Ranger bauen derzeit rund 150 Kinder und Jugendliche aus vier Schulen in Wennigsen fünf verschiedene Sorten von Nistkästen für die heimische Tierwelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Auf der Tanzfläche und rund um das Jugendhaus an der Argestorfer Straße herrscht bei der Party des Jugendparlaments ausgelassene Stimmung (siehe auch Bildergalerie).

Diskonebel, dröhnende Bässen und tanzen bis zum Abwinken: Das im September neu gewählte Jugendparlament hat mit mehr als 200 Jungen und Mädchen im Alter von zwölf bis etwa 20 Jahren ausgelassen und friedlich seine erste Party gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Das Publikum im Klostersaal verfolgt bei der Premiere gebannt, wie Hauptdarsteller Yorck Heerhorst (Mitte) als "Hans im Glück" immer wieder schwierige Entscheidungen treffen muss - mit und ohne seine Gans.

Gelungene Premiere: Die Klosterbühne Wennigsen hat für die Erstaufführung ihrer Neuinszenierung des Bertold-Brecht-Stückes „Hans im Glück“ von vielen Seiten sehr gute Kritiken bekommen. Im Klostersaal war bei der Vorstellung nahezu kein Platz mehr frei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holtensen
Gemeindebrandmeister Uwe Bullerdiek (rechts) und André Grüger (links) ehren Ronny Kolrep für 25-jährige Mitgliedschaft. Dirk Köhne (siehe Bildergalerie) wird von Ortsbrandmeister Grüger (links) nach 24-jähriger Tätigkeit als Gruppenführer verabschiedet. Die geehrten Förderer freuen sich über ihrer Urkunden für langjährige Mitgliedschaft.

Seit Monaten schon klagt die Ortsfeuerwehr Holtensen über massive Probleme bei Alarmierungen: Auf dem Gelände des Gerätehauses behindern regelmäßig Falschparker die An- und Abfahrt der Rettungskräfte. Außerdem birgt eine Bushaltestelle mit wartenden Kindern großes Gefahrenpotenzial.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Der Frühlingskalender des Round Table ist noch bis Dienstag für 10 Euro erhältlich.

Am Dienstag, 28. Februar, endet der Verkauf der Frühlingskalender des Serviceclubs Round Table 225 Barsinghausen. Der Reinerlös der Aktion soll dem geplanten Kinderfest in Barsinghausen im August diesen Jahres zugute kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Der Vorstand des Fördervereins Historisches Freischießen präsentiert nach der Jahresversammlung mit Ralf Winkler (links) die neuen Bierdeckel mit Terminankündigung (siehe auch Bildergalerie).

Die Tage sind gezählt: Bereits im Mai wird mit dem traditionellen Losmachen in Wennigsen die nächste Auflage des Historischen Freischießens eingeläutet. Der Förderverein spürt vor dem näher rückenden Festspektakel wieder einen kleinen Mitgliederboom – und die Vorfreude steigt täglich.

mehr
Wennigsen

Das rockt: Das neue Jugendparlament (Jupa) veranstaltet am Freitagabend ab 19 Uhr im Jugendhaus seine erste Party - gut geplant.

mehr
Wennigsen
Der Rat der Gemeinde Wennigsen hat den Haushalt 2017 verabschiedet.

Es war haarscharf: Der Rat der Gemeinde hat für den Wennigser Haushalt 2017 grünes Licht gegeben, mahnte aber zugleich für die Zukunft stärkere Sparbemühungen an.

mehr
Wennigsen
Bei einem Funkenflug im früheren Calenberger Hof kam niemand zu Schaden.

Geringer Schaden, niemand verletzt: Ein defektes Starkstromkabel hat am Mittag im Garagenanbau eines Restaurants im Calenberger Hof an einem Stromverteilerkasten einen Kurzschluss mit heftigem Funkenflug verursacht.

mehr
Wennigsen
Von wegen verkehrsberuhigter Bereich: Auf der Hagemannnstraße wird zwar nicht gerast, trotzdem halten sich nur wenige Autofahrer an die dort vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit. Vor allem wegen der Senioreneinrichtung Deisterblick hält es die Gemeinde für notwendig, einen Teil der Hagemannstraße auch künftig als verkehrsberuhigten Bereich auszuweisen.

Erschreckende Bilanz: Laut Gemeindeverwaltung missachten auf der Hagemannstraße im verkehrsberuhigten Bereich rund 45 Prozent aller Autofahrer die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit. Das ist das Ergebnis von Tempoüberwachungen. Die FDP-Fraktion stellt deshalb generell die beruhigte Zone infrage.

mehr
Wennigsen
Neue Vorschläge im Finanzausschuss: Die Fraktionen wollen bis zur Ratssitzung am Donnerstag prüfen, wie im Haushaltsplan mehr Geld eingespart werden kann.

Entscheidung vertagt: Die Mitglieder des Finanzausschusses der Gemeinde haben darauf verzichtet, über den Haushaltsplanentwurf abzustimmen. Die Fraktionen wollen vor der endgültigen Entscheidung in der Ratssitzung am Donnerstag zunächst neue Anträge der Parteien zu weiteren Sparvorschlägen prüfen.

mehr
Wennigsen
Henrik Heüveldop und Amirah Adam (rechts) stellen bei einer Besprechung im Atelier von Künstlerin Stefanie Rogge das neue Programm vor.

Glücksgriff und Erfolgsgeschichte: Zehn Jahre ist es bereits her, dass die Gemeinde die Aufgabenbereiche Naherholung und Fremdenverkehr an einen privaten Kooperationspartner abgegeben hat. Nun hat der Tourismus-Service Wennigsen eine beeindruckende Bilanz gezogen.

mehr
1 3 4 ... 38
doc6ttw4apt1x216fyu45pf
Jugendliche feiern friedlich und ausgelassen

Fotostrecke Wennigsen: Jugendliche feiern friedlich und ausgelassen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de