8°/ 3° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Wennigsen
Wennigser Widerstand: Der Bürgersaal im Rathaus platzt am Sonntagabend aus allen Nähten.

Die vor zwei Wochen gegründete Bürgerinitiative „Wennigsen gegen den Südlink“ nimmt Fahrt auf. Rund 150 Interessierte sind am Sonntagabend ihrer Einladung in den Bürgersaal des Wennigser Rathauses gefolgt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Foto: Detlev Herzig (rechts) zeichnet Gerhard Lipper (von links), Reinhard Stomber, Wilhelm Tadje, Jochen Arndt und Helmut Buttchereit für ihre Treue zur SPD aus.

Wilhelm Tadje ist bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Wennigsen im Gasthaus Pinkenburg für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Partei ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurden auch seine Verdienste um den Wasserpark.

mehr
Wennigsen
Nahe dem Museumsplatz dauern die Bauarbeiten am Mühlendammweg noch an.

Die Gemeinde lässt zurzeit im Ortskern einen rund 140 Meter langen Abschnitt des Mühlendammweges erneuern. Weil über die gesamte Strecke auch die marode Mauer des Bachlaufs erneuert wird, dauern die Arbeiten immer noch an.

mehr
Wennigsen
Badesaison beendet: Im Wasserpark werden bereits Vorkehrungen für das nächste Jahr getroffen.

Nur zwei Monate nach dem Ende der Badesaison laufen im Wasserpark die Vorbereitungen für das nächste Jahr schon wieder auf Hochtouren. Der Betreiberverein will mit erneuten Investitionen und Umbauten künftig für stabile Wasserwerte sorgen. Vorübergehende Schließungen wegen Beanstandungen des Gesundheitsamtes soll es nicht mehr geben.

mehr
Bredenbeck
Foto: Die Viertklässler führen mit Edgar Millies und Tatjana Siedensticker ein Luftstromexperiment vor.

Rund 20 Viertklässler aus der Grundschule Bredenbeck präsentieren in der nächsten Woche auf einer Schülermesse in der Leibniz-Universität Hannover physikalische Experimente und Phänomene. Mit der Kraft und Wirkung von Luft kennen sich die Kinder bereits außergewöhnlich gut aus - auch dank der Hilfe eines Experten.

mehr
Wennigsen
Symbolbild

Im Ortsrat ist ein Streit über die unterschiedliche Beteiligung und Mitarbeit bei Auftritten entbrannt. CDU und Grüne vermissen bei Aktionen des Ortsrates die Unterstützung der Sozialdemokraten. Der stellvertretende Ortsbürgermeister Franz Blazek (CDU) spricht sogar von einer „Verweigerungshaltung“.

mehr
Degersen
Ein Buch mit langer Geschichte: Waltraut und Fritz Sennholz sind stolz aufdie 95 Jahrealte Bibel.

Das Ehepaar Sennholz aus Degersen hat ein ganz besonderes Buch bei sich zu Hause: Eine 95 Jahre alte Bibel. Das Exemplar war einst ein Geschenk von Herzog Ernst August.

mehr
Wennigsen
Das Publikum in der vollbesetzten Klosterkirche lauscht dem Gesang der Calenberger Cantorei unter der Leitung von Ludwig Theis.

Mehr als 400 Zuhörer haben am Sonnabend in der Klosterkirche dem „Requiem“ von Wolfgang Amadeus Mozart gelauscht.

mehr
Wennigsen
Trainer Ulli Merkert (links) und Bürgermeister Christoph Meineke freuen sich über die Erfolge von Annika Riedel und Lennart Mesecke.

In einer Feierstunde hat Bürgermeister Christoph Meineke Annika Riedel und Lennart Mesecke von der Sportgemeinschaft (SG) Bredenbeck geehrt. Die Jugendlichen hatten im Sommer in ihren jeweiligen Leichtathletikdisziplinen die deutsche Meisterschaft errungen.

mehr
Wennigsen
Im Wennigser Rat gibt es Ärger.

Hans-Heinrich Warnecke (CDU) hat die SPD scharf wegen ihres Antrags kritisiert, den Gemeinderat zu verkleinern. Der Antrag soll vor einem Beschluss in einem Fachausschuss beraten werden.

mehr
Wennigsen
Der NP-Markt in Bredenbeck will sich schon lange vergrößern.

Nach der Schließung des Holtenser Aldi-Markts fordern vier Bredenbecker Ortsratsmitglieder jetzt eine neue Debatte, die die Ansiedlung von Einzelhandel zwischen Bredenbeck und Holtensen einbezieht.

mehr
Wennigsen
Stefanie und Jens Knye haben die Initiative auf den Weg gebracht.

Der Saal im Gasthaus Zum Goldenen Schlüssel ist aus allen Nähten geplatzt, als Wennigser am Dienstagabend eine Bürgerinitiative gegen die Stromtrasse Südlink durch das Calenberger Land gegründet haben. Erste Aktion ist die Formulierung einer Petition.

mehr
So schön ist Wennigsen

Wennigsen mit seinen etwa 14.000 Einwohnern liegt beschaulich am Deisterrand. Die Anhöhe prägt die Gemeinde und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Im Zentrum des Ortes zeugt das Kloster von einer reichen Geschichte. Kommen Sie mit!

Anzeige

Wennigsen