15°/ 9° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Wennigsen
Foto: Drei oder vier Straßensanierungen in einem Jahr: Für die Gemeinde Wennigsen ist das zu viel.

Im Haushaltsplan der Gemeinde sind mehr Bauprojekte verankert, als die Verwaltung abarbeiten kann. Das hat Fachbereichsleiter Martin Waßermann am Donnerstagabend im Bauausschuss klargestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holtensen/Wennigsen
Bis Dienstag will Aldi in Wennigsen bereit sein für die Neueröffnung.

Mit Aldi schließt am kommenden Montag der einzige Supermarkt in Holtensen. Tags darauf eröffnet das Unternehmen seine neue Filiale in Wennigsen. Für die Holtenser könnte eine Busverbindung nach Bredenbeck weiterhelfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Zwei der zertifizierten Märkte waren im Rathaus persönlich vertreten: Arbeitskreissprecher Wolfgang Schulz (von links), Constanze Müller (Modehaus), Stefan Ladage (Edeka) und Bürgermeister Christoph Meineke.

Sieben Märkte aus dem Gemeindegebiet sind am Mittwoch mit dem Zertifikat „Hier ist der Einkauf generationenfreundlich“ ausgezeichnet worden. Die Bewertung hat eine Arbeitsgruppe des Runden Tisches Seniorenarbeit nach monatelangen Tests vorgenommen. Die Gemeinde unterstützt die Aktion.

mehr
Holtensen
Briefe kamen in Holtensen in den vergangenen Tagen recht unregelmäßig an. Die Post klagte über Personalmangel.

Die Post ist vergangene Woche in Holtensen nur unregelmäßig zugestellt worden. „Es ist nicht alles geschafft worden“, räumt Pressesprecher Jens-Uwe Hogardt ein. Er bestreitet aber, dass manche Straßen gezielt ausgespart wurden.

mehr
Wennigsen
Es reicht: Die Lehrer der Sophie-Scholl-Gesamtschule protestieren mit Boxhandschuhen und einem Plakat gegen die längere Wochenarbeitszeit für Gymnasiallehrer und den Wegfall der Altersermäßigung.

30 Lehrer der Sophie-Scholl-Gesamtschule Wennigsen (KGS) haben am Dienstag gegen die Arbeitszeitverordnung der Landesregierung protestiert. Mit einem Plakat und Boxhandschuhen bezogen sie Stellung gegen die um eine Stunde pro Woche erhöhte Unterrichtszeit für Gymnasiallehrer und den Wegfall der Altersermäßigu

mehr
Sorsum
Anselm (links) und Helen (beide 6) duellieren sich spielerisch.Die Mutproben sollen den Kindern ihre Ängste nehmen.

Hunderte Eltern, Schüler und Angehörige haben am Sonnabend im Rahmen des Michaelifestes die Eröffnung des Neubaus „Haus der Jüngsten“ der Waldorfschule gefeiert.

mehr
Wennigsen
Eine idyllische Straße mit großen Grundstücken: Die Gartenstraße in Wennigsen soll gründlich saniert werden. Wie teuer das für die Anlieger wird, steht noch nicht fest.

Nach ersten Schätzungen können auf einige Anlieger der Gartenstraße in Wennigsen Kosten von mehr als 20.000 Euro als Beitrag zur Straßensanierung zukommen. Die Gemeinde bestätigt einen angenommenen Mittelwert von 13 Euro pro Quadratmeter.

mehr
Wennigsen

Das Amtsgericht Wennigsen hat einen 19-Jährigen wegen vorsätzlicher Körperverletzung an einer Polizistin zu 60 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Der junge Mann hatte versucht, sich im Umfeld einer Party des Jugendparlaments Wennigsen (Jupa) einer Kontrolle zu entziehen.

mehr
Wennigsen
Weil die beiden Parkplätze vor der Edeka-Zufahrt probeweise gesperrt sind, können Autofahrer auch bei Gegenverkehr und Überholmanövern genügend Sicherheitsabstand zu Radfahrern halten.

Die beiden Parkplätze vor einer Versicherungsagentur an der Hauptstraße bleiben für zwei weitere Monate gesperrt. Darauf haben sich am Dienstagabend die Mitglieder des Ausschusses für Feuerschutz und öffentliche Ordnung geeinigt.

mehr
Wennigsen
Ein eindrucksvolles Bild: Die Ritter und Äbtissinnen ziehen mit einer feierlichen Prozession in die Wennigser Klosterkirche ein. Bereits zum zehnten Mal haben sie gemeinsam die sogenannte ökumenische Gerhardsvesper gefeiert.

Bereits zum zehnten Mal haben Mitglieder des evangelischen Johanniter- und des katholischen Malteserordens mit ihren jeweiligen Hilfsdiensten und Mitgliedern befreundeter Orden wie den Rittern vom Heiligen Grab und vom Deutschen Orden sowie Äbtissinnen niedersächsischer Klöster gemeinsam die ökumenische Gerhardsvesper gefeiert.

mehr
Wennigsen
Buchhändlerin Monika Besser (von links), Illustratorin Ellen Fullenriede-Weber und Wilfried Harting stellen den Struwwelpeter 2014 vor.

Der Wennigser Wilfried Harting hat eine Adaption des Kinderbuchklassikers von 1844 verfasst. Es geht ihm darum, die gedichtete Geschichte passend auf die heutige junge Generation zu erzählen.

mehr
Wennigsen
Bei der Preisverleihung: Gunnar Supper (von links), Sonja Siehndel, Amirah Adam, Vanessa Schubert, Petra Heißenberg und Paul Dahlke.

Die Wennigser können gut und kreativ backen. Zu diesem Urteil kam die Jury des zweiten Wennigser Backwettbewerbs. Die Siegerin Yvonne Dreier überzeugte mit einer Bratapfeltorte.

mehr
So schön ist Wennigsen

Wennigsen mit seinen etwa 14.000 Einwohnern liegt beschaulich am Deisterrand. Die Anhöhe prägt die Gemeinde und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Im Zentrum des Ortes zeugt das Kloster von einer reichen Geschichte. Kommen Sie mit!

Anzeige

Wennigsen