Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Wennigsen
Die Geschichte des Wennigser Klosters ist vielfältig und spannend zugleich.

Waffenlager, Flüchtlingsunterkunft, Meditationszentrum: Das Kloster Wennigsen hat in seiner rund 800-jährigen Geschichte unterschiedlichste Funktionen gehabt. Eine Führung des Calenberger Landsommers nimmt Interessierte nun mit auf die Reise durch die Vergangenheit des ehemaligen Wallfahrtsortes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Das Flatterband soll die Enten vom Steg fernhalten.

Kann der Wasserpark in Wennigsen am Mittwoch wieder öffnen? Das Naturbad ist geschlossen, weil die Kolibakterienwerte erhöht waren. Das Problem sind die Enten. Die Region Hannover hat die Schonzeit aufgehoben. Der Wasserpark-Betreiberverein hatte die Ausnahmegenehmigung beantragt, um der Enten Herr zu werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht.

Auf dem Edeka-Parkplatz ist am Sonnabend zwischen 10 und 11.30 Uhr ein Wohnmobil mit Celler Kennzeichen beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Wennigsen
Die Polizei hat bei Personenkontrollen in Wennigsen Marihuana und Kokain sichergestellt.

Die Polizei hat bei Personenkontrollen am Freitagabend Marihuana und Kokain entdeckt. Zwischen 20.45 und 21.15 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich der Kurt-Schumacher-Straße drei Männer. Die Drogen wurden sichergestellt und die Personalien aufgenommen.

mehr
Wennigsen
Beim Sommerfest im Kindergarten Pusteblume haben die Kinder jede Menge Spaß.

"Auf der Kirmes" lautete das Motto des Sommerfestes im Kindergarten Pusteblume, angelehnt an das Wennigser Freischießen. Die sechs Jungen und Mädchen, die im August zur Schule kommen, fuhren in der Pferdekutsche vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Die Betreuer des Kinderzeltlagers der Kirchenregion sind startklar für elf Tage Spaß und Abenteuer.

Die mehr als 30 Jugendgruppenleiter und Betreuer aus der Kirchenregion Gehrden-Wennigsen sind ganz schön ins Schwitzen gekommen, als sie die sechs Autos für das Kinderferiencamp beluden. Auf rund 80 Kinder warten ab Sonntag elf Tage Spaß und Spannung in Uslar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Detlef Günther vom Hegering Wennigsen informiert über den Wolf im Deister.

Einmal "rund um Bredenbeck" ist der CDU-Ortsverband am Sonnabend mit dem Fahrrad und einem Traktorgespann gefahren. Bei den Stopps ging's um die Grundschule, die Grüngutannahmestelle - und den Wolf.

mehr
Wennigsen
Obwohl heute nicht so viele Bredenbecker den Bücherflohmarkt besuchen, herrscht bei der Truppe gute Stimmung.

Die Bücherei Bredenbeck hat wie jedes Jahr ihren Bücherflohmarkt für Groß und Klein veranstaltet. Da nach Ferienbeginn aber schon viele Kinder im Urlaub sind und nur wenige Besucher Zeit haben, soll der Flohmarkt für das nächste Jahr vorverlegt werden.

mehr
Wennigsen
Temposündern auf der Spur: Ein Messbeamter der Gemeinde Wennigsen überwacht mit Lasertechnik die Geschwindigkeit von Autofahrern.

Die Gemeinde Wennigsen leiht ihr mobiles Tempomessgerät und das dazu gehörige Personal künftig nicht mehr an die Kommunen Neustadt und Barsinghausen aus. Weil dort eigene Blitzgeräte gekauft werden sollen, um Raser zu ermitteln, sinken für Wennigsen die Einnahmen. Deshalb wurde Personal gestrichen.

mehr
Wennigsen
Edelgard und Ernst Heimbruch (vorne, links und rechts) feierten zusammen mit ihrer Urenkelin Mia-Sophie, ihrem Sohn Friedhelm (oben, von links) sowie ihren Enkeln Frank und Florian ihre Diamantene Hochzeit. 

Immer wieder klingelte am Donnerstag Am Hohen Holze 7 das Telefon. Edelgard und Ernst Heimbruch wurden mit Glückwünschen und Gratulationen geradezu überschüttet. Der Anlass: Vor genau 60 Jahren gaben sie sich das Ja-Wort. Bis heute lebt das Ehepaar glücklich und zufrieden in Bredenbeck.

mehr
Degersen
Rundgang mit Einzelfallanalyse: Anwohner, Ortsratsmitglieder und Vertreter der Gemeindeverwaltung begutachten in Degersen entlang der Helene-Weber-Straße die Parksituation und bewerten einzelne Verstöße sowie Grenzfälle.

Gefährliche Engpässe, blockierte Zufahrten und versperrte Fußwege: An der Helene-Weber-Straße in Degersen sorgen Falschparker zunehmend für chaotische Verkehrszustände. Die Gemeinde will nun verstärkt gegen Parkverstöße vorgehen. Gleichzeitig ruf die Verwaltung aber auch zu mehr Rücksichtnahme auf.

mehr
Wennigsen
Gisela Kalow erklärt den Grundschülern mit Zeichnungen und Geschichten, wie ein Bilderbuch entsteht.

Die Bilderbuchautorin Gisela Kalow hat den Drittklässlern der Grundschule Wennigsen die Entstehung eines Bilderbuchs spielerisch näher gebracht. Die Veranstaltung wurde vom Förderverein der Bücherei, der Seniorenwohnanlage Graubunt und dem Bödecker Kreis organisiert.

mehr
doc6vjfzeti095qmw08t8
Flatterband soll die Enten fernhalten

Fotostrecke Wennigsen: Flatterband soll die Enten fernhalten

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de