28°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Sorsum
25 Absolventen verlassen nach der zwölften Klasse die Freie Waldorfschule Sorsum.

25 Absolventen aus dem zwölften Jahrgang der Freien Waldorfschule Sorsum sind feierlich verabschiedet worden. Ihre Zeugnisse erhielten die Schulabgänger bei der Entlassungsfeier in der Mehrzweckhalle aus den Händen ihrer Klassenbetreuer Maria Schmidl und Nils Meybier.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Deister
Die Bauarbeiten für die zweite Abfahrtsstrecke im Deister sind fast abgeschlossen.

Mountainbiker aus dem Verein der Deisterfreun.de haben die Bauarbeiten an der zweiten legalen Abfahrtsstrecke im Deister nahezu abgeschlossen und erwarten innerhalb der nächsten Wochen eine Ausnahmegenehmigung der Region Hannover zum Betrieb dieses sogenannten Downhill-Trails.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sorsum
Bildhauer Helmut Höcker (von links), Schmiedekünstler Andreas Rimkus und Kulturmacher Thomas Haubrich stellen beim Weltfest das Projekt Zukunftsschmiede vor.

Die von Andreas Rimkus im Jahr 2005 initiierte Zukunftsschmiede macht bis zum 24. August Station in Sorsum, Empelde und Springe. Wegen der Kooperation mit dem Wennigser Verein Die Kulturmacher ist es möglich, das Projekt über vier Wochen im Calenberger Land zu zeigen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Der Brand ist in der Sauna des Hauses ausgebrochen.

Bei einem Brand in der Sauna im ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Wennigsen ist das Gebäude am Freitagnachmittag durch Rauch stark beschädigt worden. Es wurde niemand verletzt. Brandursache und Schadenshöhe sind noch ungeklärt.

mehr
Holtensen
Pfarrer Christoph Paschek löscht die Kerzen. Zur Profanierung sind Propst Martin Tenge (links) und Generalvikar Werner Schreer gekommen.

Generalvikar Werner Schreer hat am Donnerstag als Vertreter des Bischofs von Hildesheim die katholische Kirche in Holtensen profaniert. Schreer feierte mit den Gläubigen in der voll besetzten Kirche eine letzte Heilige Messe.

mehr
Wennigsen

Wie viele Parkplätze wird es geben? Soll auf der Hauptstraße Tempo 20 oder 30 gelten? In einer Sondersitzung am Mittwochabend haben Politiker, Vertreter der Verwaltung und Gewerbetreibende Positionen zur geplanten Sanierung der Wennigser Einkaufsstraße ausgetauscht.

mehr
Wennigsen
Gefährliche Stelle: Fachbereichsleiterin Barbara Zunker (vorn) geht mit Ingo Laskowski vom ADFC (Dritter von links) sowie Vertretern von Schulen und Verwaltung über den Zebrastreifen am Rathaus.

Rechtzeitig vor den Ferien hat die Gemeinde einen Schulwegplan herausgebracht. Eltern können auf Grafiken erkennen, welche Routen für ihre Kinder empfohlen werden.

mehr
Wennigsen
Andreas Rimkus (links) hat im Sorsumer Glashaus eine alte Schmiede aufgebaut. Bildhauer Helmut Höcker arbeitet dort ab dem 26. Juli.

Holz- und Steinskulpturen begleiten demnächst Wanderer auf dem Weg über den Deister. Das ist das Ziel der Wennigser Initiative Die Kulturmacher und des Springers Andreas Rimkus. Erster Baustein ist das Kulturprojekt „Weltfest“ am Sonntag in Sorsum.

mehr
Bredenbeck
Sommer, Sonne, skaten: Die Teilnehmer trainieren ihr Geschick an Rampen und Hindernissen.

Wahre Skater kommen überall hin. Am Freitagabend sind Sportbegeisterte jeden Alters auf dem Pausenhof der Grundschule aktiv gewesen.

mehr
Wennigsen
Auf dem Sandfeld der Gesamtschule herrscht beim Beachvolleyball gute Laune.

Das passte: Bei strahlendem Sonnenschein haben sich am Freitag Hunderte Schüler auf den weitläufigen Sportanlagen der KGS getummelt. Die einen spielten ein Brennballturnier mit der Rugbypille oder einem Frisbee, andere probierten Flag-Football aus, die Jahrgänge zehn und elf pritschten und baggerten den Volleyball übers Netz.

mehr
Wennigsen
Die Schüler haben ihre Toiletten selbst verschönert. Gegen den Gestank sind sie machtlos.

Die Gemeinde lässt in den Sommerferien einen Teil der Toiletten der Gesamtschule sanieren. Das im Etat 2014 bereitgestellte Geld reicht für sechs der zwölf WC-Einheiten. Insgesamt rechnet Baufachbereichsleiter Martin Waßermann mit Kosten von 380.000 Euro.

mehr
Holtensen
Die katholische Kirche feiert am Donnerstag, 24. Juli, den Namenstag des Heiligen Christophorus. An diesem Tag wird in Holtensen die letzte Heilige Messe zelebriert – danach ist das Gotteshaus dort keines mehr. Lasser

Im Auftrag von Bischof Norbert Trelle wird Generalvikar Werner Schreer die katholische Kirche in Holtensen am Donnerstag, 24. Juli, profanieren. Das Grundstück des Gotteshauses ist bereits verkauft.

mehr
So schön ist Wennigsen

Wennigsen mit seinen etwa 14.000 Einwohnern liegt beschaulich am Deisterrand. Die Anhöhe prägt die Gemeinde und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Im Zentrum des Ortes zeugt das Kloster von einer reichen Geschichte. Kommen Sie mit!

Anzeige

Wennigsen