27°/ 16° wolkig

Navigation:
Wennigsen
Viele Einwohner betonen, dass sie mit weniger Restmüllsäcken auskommen, als von aha errechnet.Knoche

Viele haben zu viele Restabfallsäcke, manche zu wenig: In Wennigsen ist die aha-kritische Aktion „Bürgerhilfe statt Planwirtschaft“ angelaufen. Innerhalb von vier Tagen wurden schon Säcke mit einem Volumen von über 8000 Litern abgegeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Foto: Rothaarige unter sich.

Einmal im Jahr versammen sich im niederländischen Breda Menschen, die eines gemeinsam haben: Alle tragen rote Haare. Johanna und Luca aus Bredenbeck waren dabei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Orientierung für Wanderer: Lehrer Massimo Pisani erklärt Siebtklässlern der Sophie-Scholl-Schule bei einem Ausflug vor einem Wegweiser mit neuen Schildern, wo markante Plätze zu finden sind.

Wegweisendes Projekt: Im gesamten Gebiet der Erholungslandschaft Großer Deister wird noch in diesem Jahr der Austausch sämtlicher maroder Streckentafeln und Holzpfosten abgeschlossen. Allein auf Wennigser Areal ist für die nächsten Wochen die Befestigung von 37 neuen Wanderwegweisern geplant. Rund 60 Prozent der Kosten übernimmt die Region Hannover.

mehr
Holtensen
Bauausschuss und Ortsrat wollen die Bushaltestelle am derzeitigen Platz belassen. Einen Radweg in diesem Bereich lehnen die Kommunalpolitiker ab.

Die Bushaltestelle am Feuerwehrhaus soll nicht verlegt werden, und Radfahrer sollen ausschließlich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Ortsdurchfahrt Holtensen radeln: Das haben am Montagabend Bauausschuss und Ortsrat empfohlen.

mehr
Argestorf
Wegen der maroden Lübecker Straße gab es im Ortsrat Argestorf heftigen Streit.

In der Sitzung des Ortsrats Argestorf am Montagabend ist Ortsbürgermeisterin Gabriele Knoll von Mitgliedern der Interessengemeinschaft Lübecker Straße heftig kritisiert worden. „Ich kann mein Amt zur Verfügung stellen. Ihr glaubt mir sowieso nicht“, sagte Knoll, die selbst Anliegerin der Straße ist.

mehr
Holtensen
Dirk Zabel prüft die gerade gepflückten Äpfel der Sorte Elstar.

Auf der Plantage zwischen Holtensen und Linderte hat die Apfelernte begonnen. Obstbauer Dirk Zabel rechnet mit einem ungewöhnlich üppigen Ertrag. „Diesmal ist Qualität wichtig wie nie“, sagt der studierte Gartenbauer.

mehr
Wennigsen
Foto: 637 Läufer starteten beim Cruisinglauf in Wennigsen.

Beim Cruisinglauf in Wennigsen rennen 637 Läufer um den Sieg. Die Pannen der Vergangenheit sind dabei längst vergessen.

mehr
Holtensen
Obstweinkönigin Marie Makowski (rechts) und die zweite Prinzessin Lena Mandlik feiern ihre Titel am Dorfgemeinschaftshaus.

Marie Makowski hat ihren Titel als Holtensens Obstweinkönigin verteidigt. Die 21-Jährige setzte sich in dem Wettbewerb beim elften gegen 26 Mitbewerberinnen durch und repräsentiert das Dorf damit für zwei weitere Jahre.

mehr
Degersen
Die Bushaltestellen an der L 390 werden behinderten-gerecht umgebaut.

Noch in diesem Jahr „oder zumindest sehr zeitnah“ sollen die zwei Bushaltestellen an der L 390 barrierefrei umgebaut werden. Das hat Ortsbürgermeister Walter Rasch in der Sitzung des Ortsrats versichert.

mehr
Wennigsen
FDP-Ratsherr Hans-Jürgen Herr (links) übergibt die ersten Rollen mit Restmüllsäcken an Sven Gerlach, Geschäftsführer des Sozialen Kaufhauses.

Manche haben zu wenig Restmüllsäcke, viele zu viel: Gegen die „Planwirtschaft von aha“, so Ratsherr Hans-Jürgen Herr, setzen die FDP-Fraktion und das Soziale Kaufhaus in Wennigsen die Aktion Bürgerhilfe.

mehr
Bredenbeck
David Lieberknecht notiert, wie viel Feuchtigkeit noch im Boden der Umkleidekabinen steckt.

Nur kurze Zeit nach der Sanierung der Umkleidekabinen in der Bredenbecker Sporthalle ist der neue Linoleumfußboden unbrauchbar geworden: Die Räume und auch die Halle sind bis auf Weiteres wegen eines Wasserschadens gesperrt.

mehr
Wennigsen
Bernhard Klingelhöfer (Fünfter von links) begrüßt die neuen Kollegen in einem der neuen Klassenräume.

Die Sophie-Scholl-Gesamtschule startet ins neue Jahr. Der Posten des Schulleiters kann frühstens nach den Herbstferien neu besetzt werden.

mehr
So schön ist Wennigsen

Wennigsen mit seinen etwa 14.000 Einwohnern liegt beschaulich am Deisterrand. Die Anhöhe prägt die Gemeinde und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Im Zentrum des Ortes zeugt das Kloster von einer reichen Geschichte. Kommen Sie mit!

Anzeige

Wennigsen