Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Bredenbeck
Am Dienstag fand der letzte Wochenmarkt auf dem Forges-les-Eaux-Platz in Wennigsen statt. Nach einer Sommerpause soll es am 15. August an der Deisterstraße in Bredenbeck weiter gehen. Doch die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft Wennigsen (WIG) kritisiert jetzt, dass die Marktstände dort auf den Parkplätzen platziert werden sollen.

Die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft Wennigsen (WIG) kritisiert die Pläne der Marktgilde und der Gemeinde, den Wochenmarkt auf die Deisterstraße nach Bredenbeck umziehen zu lassen. Den kleinen inhabergeführten Betrieben werde das Leben schwerer gemacht, sollten die Stände auf den Parkflächen platziert werden, wie es geplant ist.

mehr
Wennigsen
Die Tankstelle an der Degerser Straße ist seit etwa eineinhalb Jahren geschlossen.

Eigentlich sollte am Mittwoch das Grundstück der geschlossenen Tankstelle an der Degerser Straße zwangsversteigert werden. Der Termin vor dem Amtsgericht wurde jedoch kurzfristig abgesagt. Derweil scheint auch eine Tankstelleneröffnung auf einem anderen Grundstück im Herbst unsicher zu sein.

mehr
Wennigsen
Am Dienstag fand der Wochenmarkt zum letzten Mal auf dem Forges-Les-Eaux-Platz in Wennigsen statt. Ab dem 15. August wollen die Händler einen neuen Versuch in Bredenbeck starten.

Blick nach vorne: Am Dienstag hat der Wochenmarkt zum letzten Mal auf dem Forges-Les-Eaux-Platz in Wennigsen stattgefunden. Nach einer fünfwöchigen Pause wollen die Marktgilde und die Standbetreiber ab dem 15. August einen neuen Versuch an der Deisterstraße in Bredenbeck starten.

mehr
Wennigsen
Steinkrug, Argestorf und der Waldkater sollen bis Sommer 2018 schnelles Internet mit bis zu 100 Mbit/s bekommen.

Schnelles Internet für alle: Steinkrug, Argestorf und die Siedlung Waldkater oberhalb von Wennigsen sollen bis Sommer 2018 mit VDSL Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s bekommen.

mehr
Wennigsen
Solaranlagen sollen auf mehreren Wegen gefördert werden.

Region und Klimaschutzagentur wollen den Ausbau von Solarthermie und Fotovoltaik durch eine Solaroffensive vorantreiben. Regenerativ steht Wennigsen schon jetzt gut da.

mehr
Wennigsen
So macht Klimaschutz Spaß.

Warum geht bei der Sonne das Licht nie aus? Und was verrät eine CD über die Sonne? Gemeinsam mit den Ferienkindern ist Claudius Immergrün am Montag im Wasserpark auf Forschertour gegangen - und hatte verblüffende Experimente in seinem Bollerwagen mitgebracht.

mehr
Degersen
Ein unbekannter Mann hat einen 18-Jährigen mit einer Waffe bedroht. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 18-Jähriger Hannoveraner ist am späten Sonntagabend auf dem Rewe-Parkplatz an der Degerser Straße von einem unbekannten Mann bedroht worden. Der Täter feuerte mit einer Schreckschusswaffe und flüchtete.

mehr
Wennigsen
Die Garde Jäger beteiligte sich an der DRK-Blutspendeaktion besonders zahlreich.

Einige Tage nach dem Historischen Freischießen holten dutzende Gardisten noch einmal ihre Uniform für eine Blutspendeaktion des DRK aus dem Schrank. Mit dabei war auch Stabsarzt Dr. Colshorn, der eine Flasche "Medizin" für die Garde mit der höchsten Spendenbereitschaft im Gepäck hatte.

mehr
Bredenbeck/Degersen
Die Grüngutannahmestelle in Bredenbeck ist mittlerweile die einzige im Gemeindegebiet.

Seit die Anlage in Argestorf geschlossen wurde, gibt es im gesamten Gemeindegebiet nur noch eine Grüngutannahmestelle. Dort kommt es seitdem zu Parkproblemen, Wartezeiten und Umweltverschmutzungen. Entlastung soll ein zweiter Standort in Degersen bringen. Eine Genehmigung steht jedoch noch aus.

mehr
Holtensen
Ein 69-jähriger Mann fuhr mit fast 2,5 Promille die B217 entlang.

Ein 69-jähriger Mann fuhr am Freitagabend mit 2,44 Promille im Blut die B217 entlang. Beamte des Polizeikommissariats kontrollierten den Senior aus Sehnde gegen 22.40 Uhr in Holtensen.

mehr
Wennigsen
TSV-Spielausschussobmann Daniel Steinmüller (von links), Elan-Chef Christian Giesecke und Fußballspartenleiter Stefan Völkening freuen sich über den neuen Kunstrasenplatz.

Die neue Saison kann kommen. Seit dem vergangenen Wochenende rollt auf dem neuen Kunstrasenplatz des TSV Wennigsen der Ball. Knapp 300 000 Euro hat den Verein die Modernisierung gekostet - unterstützt wurde er dabei durch Spenden von Bürgern und Unternehmen.

mehr
Wennigsen/Bredenbeck
Der Wochenmarkt in Wennigsen findet am Dienstag zum letzten Mal auf dem Forges-Les-Eaux-Platz statt. Nach einer mehrwöchigen Pause soll er nach Bredenbeck umziehen.

Nach nur einem Jahr ist der Wochenmarkt auf dem Wennigser Forges-Les-Eaux-Platz schon wieder Geschichte. Am Dienstag werden die Händler zum letzten Mal in der Ortsmitte ihre Stände aufschlagen, danach wollen sie erneut umziehen: Vom 15. August an soll der Markt in Bredenbeck stattfinden.

mehr
doc6vv9rck9lexfpmypof6
Studenten vermessen Burgreste

Fotostrecke Wennigsen: Studenten vermessen Burgreste

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de