Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
Wennigsen
Die Kita-Leiterin Kerstin Siegert lässt sich von Bernd Wulfestieg erläutern, wie sich die Einstellung oder auch Bauteile einer Heizung so verändern lassen, dass unnötig hoher Energieverbrauch verhindert wird.

Umweltschutz und Einsparhilfe: Die Klimaschutzagentur Region Hannover bietet in Wennigsen zum ersten Mal eine kostenlose Heizungsvisite an. Experten überprüfen, wie sich Einstellungen und Geräteteile von Heizungen so verändern lassen, dass unnötiger Energieverbrauch verhindert wird und Kosten sinken.

mehr
Bredenbeck
Wann gibt's endlich den neuen Feuerwehrwagen?

Frust bei der Bredenbecker Feuerwehr: Eigentlich sollte ihr inzwischen 30 Jahre alte Wagen längst ausgemustert sein und es Ersatz geben. Dann war von 2018 die Rede und nun erst 2020. "Eine adäquate Hilfe ist bald nicht mehr zu gewährleisten", befürchtet Ortsbrandmeister Sven Lührs.

mehr
Wennigsen
Ab in den Container mit dem Grünschnitt: Wäre das auch eine Lösung für Wennigsen?

Seit Argestorf geschlossen ist, ist die Grüngutannahmestelle in Bredenbeck überlastet. Neue Vertragspartner zu finden, ist schwierig, weil die behördlichen Auflagen für die Landwirte offenbar viel zu hoch sind. Vielleicht wären Container auf dem Festplatz in Wennigsen eine vorübergehende Lösung.

mehr
Wennigsen
Wennigsens Wirtschaftsförderer Christian Mainka hat zum Jahreswechsel gekündigt.

Wennigsens Wirtschaftsförderer Christian Mainka (38) verlässt die Gemeindeverwaltung, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Nach HAZ-Informationen hat er zum Jahreswechsel gekündigt.

mehr
Wennigsen
Wennigsen hat bei der Landtagswahl die höchste Wahlbeteiligung in der Region Hannover.

SPD-Frau Kerstin Liebelt hat bei der Landtagswahl auch in Wennigsen die meisten Erststimmen geholt. 42,2 Prozent - Wennigsens SPD-Ortsvereinsvorsitzender Ingo Klokemann gratuliert der Hemmingerin. Auch die CDU hofft nach dem Aus ihres Kandidaten auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

mehr
Wennigsen
Seit einer Woche Baustelle: In der Werner-von-Siemens-Straße werden die Kanäle erneuert. Die WIG hätte sich gewünscht, dass die Gewerbetreibenden und Anlieger viel früher über die Arbeiten informiert werden.

Die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft Wennigsen (WIG) kritisiert erneut die schlechte Informationspolitik der Gemeindeverwaltung. In der Werner-von-Siemens-Straße und am Heisterweg hätten Gewerbebetriebe und Anlieger viel früher und direkt über die Baustelle informiert werden müssen.

mehr
Degersen
Hilde Bormann (Zweite von rechts) bekommt von Ewald Meyer (rechts) vom Amateurtheaterverband Niedersachsen die silberne Ehrennadel verliehen. Die erste Vorsitzende Stefanie Ehrentraut und Bürgermeister Walter Rasch gratulieren.

Der Theaterkreis Degersen hat am Sonnabend im Dorfgemeinschaftshaus Degersen Premiere gefeiert: Die Komödie "Landeier - Bauern suchen Frauen" begeisterte als Satire auf die Doku-Soap das Publikum, auch weil die Darsteller die Bauern so herrlich naiv-sympathisch verkörperten.

mehr
Wennigsen
Schon bald soll hier wieder getankt werden können.

Es ist eine Nachricht, die viele Wennigser freuen dürfte: Die Tankstelle an der Degerser Straße soll schon bald wieder in Betrieb genommen werden. Dies teilte Eike Mönneke, Geschäftsführer der Mineralölfirma Mönneke mit. Bereits Mitte November soll das Öl wieder fließen.

mehr
Wennigsen
Die Mitglieder des TSV Wennigsen haben am Wochenende die Plätze winterfest gemacht.

Weil das Wetter in der nächsten Woche so schön werden soll, hat die Tennissparte des TSV Wennigsen noch zwei der Tennisplätze am Bröhnweg aufgebaut gelassen. Abgesehen davon haben die Vereinsmitglieder am Wochenende die Anlage winterfest gemacht.

mehr
Wennigsen
Leon Bittner ist einer der ersten, der ein Selfie mit Martin Schulz  ergattert.

"Martin, guck mal hier her", rufen die Schaulustigen aus verschiedenen Richtungen, als Martin Schulz am Freitag auf den Forges-Les-Eaux-Platz vor dem Rathaus kommt. Eine Vielzahl der mehr als 100 Besucher wollte ein Selfie mit dem SPD-Bundesvorsitzenden ergattert.

mehr
Wennigsen
Harro Lange präsentiert den Kindern ein altes Waffeleisen.

Wie lebten die Menschen am Deister vor 100 Jahren? Dieser Frage sind am Dienstag vier Wennigser Kinder im Heimatmuseum im Rahmen einer Herbstferienpassaktion nachgegangen. Nach Angaben der Jugendpflege war es nicht das einzige Angebot mit nur geringer Nachfrage.

mehr
Wennigsen
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mit einem voll beladenen Einkaufswagen ist ein Unbekannter am Donnerstag, 12. Oktober, einfach am Kassenbereich des Rewe-Markts vorbeigefahren, hat sein Diebesgut in ein vor dem Laden wartendes Auto geladen und ist geflüchtet. Die Polizei fahndet nun nach den Ladendieben.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8kwv4103d1cjzjahj
Johanniter und Malteser feiern Gerhardsvesper

Fotostrecke Wennigsen: Johanniter und Malteser feiern Gerhardsvesper

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de