Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Wennigsen
Die Hauptstraße soll in den kommenden Jahren neu gestaltet werden - unter anderem wird auch über die zukünftige Nutzung des Hagemannplatzes gesprochen.

Die Geschäftsleute bekommen bei der Neugestaltung der Hauptstraße mehr Einfluss. Der Rat der Gemeinde Wennigsen beschloss in seiner Sitzung am Donnerstagabend, ihnen drei Plätze in der Arbeitsgruppe zu gewähren. Ursprünglich sollte nur ein beratendes Mitglied der Geschäftsleute in dem Gremium sitzen.

mehr
Wennigsen
Der Wasserpark Wennigsen bleibt wegen erhöhter Bakterienwerte im Nichtschwimmerbereich vorerst geschlossen.

Der Wasserpark bleibt wegen erhöhter Kolibakterien-Werte im Wasser mindestens noch bis einschließlich Montag, 19. Juni, geschlossen. Diese Anweisung des Gesundheitsamtes der Region Hannover erhielten die Betreiber am Donnerstag.

mehr
Wennigsen
Beim Historischen Freischießen werden am Sonntag wieder Tausende Zuschauer den Festumzug verfolgen. Auch Bürgermeister Christoph Meineke, der 2008 erstmals als Bürgermeister eine tragende Rolle spielte, freut sich schon auf das viertägige Spektakel.

Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen - dem Beginn des Historischen Freischießens am Sonnabend steht nichts mehr im Wege. Auch Bürgermeister Christoph Meineke freut sich schon auf das viertägige Spektakel - und hat sich dafür sogar einen neuen Zylinder zugelegt.

mehr
Wennigsen
Schachturnier der Grundschulen: Konzentriert spielen pro Runde immer fünf Teams gegeneinander.

Zum dritten Mal veranstalteten die Schach-AGs der Schulen das freundschaftliche Schulturnier – dieses Mal an der Grundschule Wennigsen.

mehr
Wennigsen
Die Offiziere aufgereit vor dem ehemaligen "Dicken Stein" (links) und dem heutigen Kerbholz (rechts) im Jahr 1929.

Alle drei Jahre übernehmen in Wennigsen die Schützen das Kommando: Das Historische Freischießen, das am Sonnabend wieder beginnt, hat eine lange Tradition. Doch wann es zum ersten Mal stattgefunden hat, das können selbst die Experten nach langer Recherche nicht genau sagen.

mehr
Bredenbeck
Staatssekretärin Maria Flachsbarth (CDU) und der Vorsitzende des Dorfgemeinschaftsvereins Thomas Behr enthüllen ein Schild, das die finanzielle Förderung des Projekts durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft dokumentiert.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth hat sich mit Mitgliedern des Dorfgemeinschaftsvereins Bredenbeck getroffen. Thema war der Umbau der Mensing‘schen Scheune zum Bredenbecker Dorfgemeinschaftshaus.

mehr
Wennigsen
In der Ratssitzung am Donnerstag wird unter anderem über die Besetzung der Arbeitsgruppe Hauptstraße abgestimmt.

Die FDP möchte die Geschäftsleute im Rahmen der Hauptstraßen-Sanierung stärker einbinden. Einen entsprechenden Änderungsantrag will die Partei in der Ratssitzung am Donnerstag, 15. Juni, einbringen.

mehr
Wennigsen
Bürgermeister Christoph Meineke überreicht Benjamin, Hannah, Mari, Hausmeister Michael Hettig sowie Schulleiterin Tatjana Seidensticker die Prämie in Höhe von 1000 Euro.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Klimaschutzprojekt für Schulen hat Bürgermeister Christoph Meineke der Sophie-Scholl-Schule und der Grundschule Bredenbeck einen Scheck über 1000 Euro überreicht. Mit dem Projekt soll das Verständnis für den Klimaschutz bei den Jugendlichen gestärkt werden.

mehr
Wennigsen
Schwimmeister Hartwig Hudasch und Martin Dankert vom Förderverein des Wasserparks erläutern den Mitgliedern des Finanzausschusses die Gründe für die vorübergehende Schließung.

Der Wasserpark in Wennigsen muss wegen erhöhter Kolibakterien-Werte im Wasser vorübergehend schließen. Eine entsprechende Anweisung des Gesundheitsamtes der Region Hannover erhielten die Betreiber am Montag. Sie hoffen allerdings, nach erneuten Tests bereits am Freitag wieder öffnen zu dürfen.

mehr
Wennigsen
Das Festzelt für das Historische Freischießen am Ortsausgang von Wennigsen steht, die Festwiese ist gemäht, der Schießstand vorbereitet - und überall im Ort wehen Fahnen. Auch die Uniformen wurden schon an die Protagonisten verteilt.

Am Sonnabend beginnt das Historische Freischießen in Wennigsen, zu dem etwa 10 000 Besucher erwartet werden. Und die Vorbereitungen sind bereits weit fortgeschritten: Das Festzelt steht ebenso wie der Schießstand - und die Festwiese wurde sogar mit Hilfe einer Wasserwaage eingeebnet.

mehr
Holtensen
Die Kinder spielen auf dem Außengelände.

Alle zwei Jahre richtet das Paritätische Kinderzentrum Wennigsen sein Sommerfest aus. Entsprechend groß war die Wiedersehensfreude: Familien der aktuellen Kindergartenkinder, Ehemalige und frühere Mitarbeiter - sie alle waren da.

mehr
Wennigsen
Das Eis hat er sich verdient: Jakob (6) genießt seinen Sieg beim Kinderlauf zusammen mit seinem Vater Stefan Friedrich.

Mit etwas weniger Teilnehmern als im Vorjahr, aber dennoch zur absoluten Zufriedenheit: Mehr als 700 Personen nahmen am Cruising-Lauf rund um das Zentrum von Wennigsen teil. Der TSV Wennigsen zog als Veranstalter eine positive Bilanz.

mehr
doc6vjfzeti095qmw08t8
Flatterband soll die Enten fernhalten

Fotostrecke Wennigsen: Flatterband soll die Enten fernhalten

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de