Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Wennigsen
Saisonende: Bei der Abschlussveranstaltung werden die Wasserräder kurz vor ihrem Rücktransport ins Winterquartier noch einmal von zahlreichen Besuchern bestaunt.

Weiterer Besucheranstieg, viele Spenden, hohe Verkaufserlöse, bewilligte Fördergelder und Anerkennung von allen Seiten: An den Wennigser Wasserrädern ist am Sonntag eine Rekordsaison beendet worden. Die Abschlussaktion lockte noch einmal zahlreiche Besucher an. Die Bastler sind rundum zufrieden.

mehr
Wennigsen
Brüder auf der Bühne: York Heerhorst und Frederik Lutter.

Neues Konzept, neues Stück: Die Wennigser Klosterbühne bringt O' Neills Jenseits vom Horizont auf die Bühne. Unterstützung gibt's in diesem Jahr vom Theater zwischen den Dörfern aus Bredenbeck.

mehr
Wennigsen
Aufgepeppt: Der stellvertretende Schulleiter Bernhard Klingelhöfer, die Schüler, der Künstler Jonas Wömpner (vorne Mitte), Lehrerin Leonie Glatz und Fabian Heins von der Verwaltung freuen sich über das Ergebnis.

In einem Pilotprojekt der Gemeinde Wennigsen haben Jugendliche der Sophie-Scholl-Gesamtschule gemeinsam mit Künstler Jonas Wömpner eine lange Schulwand mit Graffiti neu gestaltet.

mehr
Degersen
Turbulente Probenarbeit: Die Darsteller des Theaterkreises bereiten sich im Dorfgemeinschaftshaus auf die bevorstehende Premiere vor. Die Regisseurin Stefanie Ehrentraut (siehe Bildergalerie) bespricht mit dem 81-jährigen Otto Böse eine Szene.

Provinzielle Männersorgen in sechs Akten: Der Theaterkreis Degersen probt zurzeit für sein neues Stück. "Landeier: Bauern suchen Frauen", heißt es am 14. Oktober, wenn sich bei der Premiere im Dorfgemeinschaftshaus zum ersten Mal der Vorhang öffnet. Auf dem Programm steht eine turbulente Komödie.

mehr
Wennigsen
Großes Interesse und viele Fragen: Zahlreiche Anlieger und Besucher informieren sich im Bürgersaal über ihre Rechte und Pflichten bei der Ortskernsanierung.

Kompliziertes Regelwerk und viel Ungewissheit: Die geplante Sanierung und Umgestaltung der Wennigser Ortsmitte ist für Grundstücks- und Immobilienbesitzer mit vielen gesetzlichen Auflagen verbunden. Rund 60 Anwohner haben sich im Bürgersaal über Rechte und Pflichten informiert - und auch Kritik geäußert

mehr
Wennigsen
Als Dankeschön für das große Interesse, führen die Bastler am 3. Oktober kostenlos Besucher durch die Wasserräder.

Die Saison der Wasserräder neigt sich dem Ende zu. Als Dank für die vielen Besucher, die sich 2017 die Wasserräder angesehen haben, führt die Bastlergemeinschaft der Wennigser Wasserräder am Dienstag, 3. Oktober, ab 11 Uhr fortlaufend Gäste kostenlos über das Gelände.

mehr
Wennigsen
Livemusik im alten Klassenzimmer: Die Besucher des langen Museumsabends verfolgen auf den alten Schulbänken die Darbietungen des Liedermachers Jochen Schweiger.

Livemusik, Plauderei und historische Exponate: Diese ungewöhnliche Mischung hat rund 40 Besuchern im Heimatmuseum Wennigsen zu später Uhrzeit ein unterhaltsames Spektakel beschert. Die vierte Auflage des langen Museumsabends sorgte für regen Andrang in den Ausstellungsräumen.

mehr
Wennigsen
Die Mitglieder des Ortsrates stimmen mit kleinen Klebezetteln über die künftigen Straßennamen im Neubaugebiet an der Degerser Straße (siehe Bildergalerie) ab.

Personen anstatt Kräuter: Der Ortsrat Wennigsen hat beschlossen, die künftigen Straßen im Neubaugebiet auf dem früheren Klostergrund nach verdienten Wennigser Bürgern zu benennen. Nur die größte Straße im neuen Quartier soll in Anlehnung an die abgerissene Kleingartenkolonie "Petersilienburg" heißen.

mehr
Wennigsen
Der Umzug steht kurz bevor: Der stellvertretende KGS-Schulleiter Bernhard Klingelhöfer packt im Übergangsquertier der Pädagogen und der Verwaltung vorsorglich schon einige Arbeitsmaterialien in einen Karton. In dem neuen Erweiterungsbau neben dem früheren Verwaltungstrakt (siehe Bildergalerie) ist ein geräumiges und helles Lehrerzimmer entstanden.

Umzugsvorbereitungen laufen: An der Sophie-Scholl-Gesamtschule geht der zweite Bauabschnitt in die Schlussphase. In den Herbstferien beziehen die Schulleitung und das Sekretariat schon den neuen Anbau. Nach der Inbetriebnahme des neuen Lehrerzimmers wird nur noch der neue Haupteingang eingerichtet.

mehr
Holtensen
Opernsänger wie Rebecca Davis (links) und Iago Ramos treten regelmäßig im La Cascina auf.

Wie ein Opernhaus sieht es von außen nicht aus. Und doch kommen dreimal pro Jahr Liebhaber der Musik von Puccini oder Verdi aus der gesamten Region in das Hotel-Restaurant "La Cascina" an der B 217 in Holtensen. Inhaber Antonio Apicella kann auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte blicken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Diebstahls um Mithilfe.

Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Straße Vogelkamp die hintere rechte Scheibe eines BMW X5 eingeschlagen und aus dem Fahrzeug sowohl das Lenkrad als auch die Tachoeinheit sowie die Multifunktionsanlage ausgebaut und entwendet.

mehr
Wennigsen
Das ehemalige Sozialkaufhaus an der Hauptstraße 45 steht nicht mehr leer. Am 30. September eröffnet dort ein Unternehmen für Reinigungstechnik.

Wieder vermietet: Im ehemaligen Sozialkaufhaus an der Hauptstraße eröffnet am 30. September ein Unternehmen für Reinigungstechnik. Dann gibt es auf der Hauptstraße keinen Leerstand mehr.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x61l8ipwv72dswzl1s
Klimaschutz ist kinderleicht

Fotostrecke Wennigsen: Klimaschutz ist kinderleicht

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de