Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Freilaufende Hühner - etwas zu wörtlich

Wennigsen Freilaufende Hühner - etwas zu wörtlich

Es sind freilaufende Hühner. Und genau so soll das auch sein. Aber bisweilen nimmt das eine oder andere Huhn im mobilen Stall am Ortsausgang von Degersen das ein wenig zu wörtlich. Während sich die übrigen etwa 240 Tiere innerhalb der Umzäunung tummeln, macht ein Huhn immer mal wieder einen Ausflug.

Voriger Artikel
Werbeschild von Elan abgelehnt
Nächster Artikel
Barrierefreie Stationen verankern die Inklusion

Ein Huhn macht am mobilen Stall in Degersen einen kleinen Ausflug.

Quelle: Björn Franz

Degersen. Dabei wäre auf der Wiese, auf der Junglandwirt André Constantin Oelkers bereits seinen sechsten mobilen Hühnerstall betreibt eigentlich Platz genug. Aber was so ein freilaufendes Huhn ist, das will eben seine Freiheit. Und so wird jede noch so kleine Lücke im Zaun genutzt, um zumindest mal für ein paar Minuten auf die andere Seite zu schauen. Doch nach einer Weile wird es den Ausbrechern dort dann alleine doch immer wieder zu langweilig - und die kehren zurück zu ihren Artgenossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smpw4f14c31f5e43er2
Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Fotostrecke Wennigsen: Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de