Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Wasserpark: Badesaison endet mit Herbstmarkt

Wennigsen Wasserpark: Badesaison endet mit Herbstmarkt

Spritziger und klangvoller Ausklang: Im Wasserpark erwartet die Besucher zum Saisonabschluss noch einmal ein buntes Programm. Bei einem Herbstmarkt werden Flohmarktartikel, kunsthandwerkliche Produkte und Hobbykunsterzeugnisse angeboten. Dazu gibt es eine Fundsachenversteigerung, Livemusik und Badespaß.

Voriger Artikel
Verschönerungsverein ist empört über SPD-Flyer
Nächster Artikel
Sportschützen feiern ihre neuen Majestäten

Ausklang mit Herbstmarkt: Wie schon zur Eröffnung werden im Wasserpark Wennigsen auch beim Saisonabschluss wieder Badegäste und andere interessierte Besucher erwartet. Beim Ausklang sollen auch die Jungen und Mädchen aus der Trommelgruppe Drum-Piraten (Bild unten) wieder den Takt angeben.

Quelle: Ingo Rodriguez

Wennigsen. „Die herrenlosen Fahrräder und Roller stehen schon bereit“, sagt Schwimmmeister Hartwig Hudasch. Passend zum Abschluss der Sommersaison wird im Wasserpark am Sonntag, 18. September, auch der Fachbereichsleiter Olaf Fals von der Gemeindeverwaltung seinen Ausstand geben. Der scheidende Verwaltungsvize der Gemeinde will sich gegen 11 Uhr mit einer Fundsachenversteigerung in den Ruhestand verabschieden.

Am letzten Tag der Naturbadsaison 2016 sollen aber nicht nur günstige Schnäppchen unter den Hammer kommen. Zum Saisonabschluss können die Gäste im Naturbad noch einmal von 10 bis 19.30 Uhr baden – kostenlos. Auch für die Besucher des Herbstmarktes ist der Eintritt frei. Der Trägerverein des Wasserparks, der Förderverein und die DLRG-Ortsgruppe um den Vorsitzenden Martin Dankert haben ein buntes Angebot zusammen gestellt: Die Gäste können von 10 bis 17 Uhr auf einem Flohmarkt nach Schnäppchen stöbern. Aber auch Hersteller und Anbieter regionaler Produkte werden mit Verkaufsständen vertreten sein. Dazu gibt es ein großes Kuchenbüfett und Gegrilltes.

Für einen taktvollen Ausklang wollen außerdem die Jungen und Mädchen der Trommelgruppe Drum-Piraten aus Kirchdorf sorgen. Sie werden wie schon bei der Saisoneröffnung im Wasserpark mitreißende Rhythmen und bekannte Melodien zum Mitsingen darbieten. Hausmusik auf amerikanisch – das erwartet die Besucher beim Auftritt der Band Blues in the Box. Die vier Musiker spielen vom Delta-Blues bis zur modernen Bluesballade alle Stücke mit Harp, Cajon, Gitarre und Kontrabass. Unplugged, ganz ohne Strom und Kabel, präsentieren sie ihr abwechslungsreiches Programm aus Blues- und Jazzstandards.

Der Erlös aus den Standgebühren soll dem Wasserpark zugute kommen. „Interessierte Flohmarkt-Anbieter können auch ohne Anmeldungen am Sonntag einfach noch dazu stoßen“, sagt Schwimmmeister Hudasch. Nach dem Abschlussfest werde er „den Stöpsel ziehen“. Dann stehen im Wasserpark Sanierungsarbeiten auf dem Programm.

doc6ri5i9oursh17yb1i2m6

Ausklang mit Herbstmarkt: Wie schon zur Eröffnung werden im Wasserpark Wennigsen auch beim Saisonabschluss wieder Badegäste und andere interessierte Besucher erwartet. Beim Ausklang sollen auch die Jungen und Mädchen aus der Trommelgruppe Drum-Piraten (Bild unten) wieder den Takt angeben.

Quelle: Ingo Rodriguez
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sksno3d82g19r3wgge0
Fast ein kompletter Neustart in Sorsum

Fotostrecke Wennigsen: Fast ein kompletter Neustart in Sorsum

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de