Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kinderspaß-Erlös fließt in Musikprojekt

Degersen Kinderspaß-Erlös fließt in Musikprojekt

Der Kindergarten Bullerbü hat bereits zum dritten Mal vom Kinderspaß in Degersen profitiert. Begeistert nahmen die Kinder und Erzieher von den Organisatoren des jährlichen Kinderfestes den Erlös in Höhe von 400 Euro entgegen. Das Geld soll direkt in die pädagogische Arbeit fließen.

Voriger Artikel
Unfallopfer ist 60-Jähriger aus Hannover
Nächster Artikel
Schon wieder brennen Strohballen auf einem Feld

Siegbert Grimm (von links), Monika Meyer, Theresa Ogsoka und Sonja Grimm überreichen den Kinderspaß-Erlös in Höhe von 400 Euro an Gabriele Klingebiel sowie Kinder und Erzieher des Kindergartens Bullerbü.

Quelle: Carsten Fricke

Degersen. "Wir werden damit ein Musikprojekt finanzieren", kündigte Kindergartenleiterin Gabriele Klingebiel bei der Übergabe der Spende an. Voraussichtlich werde dies ein Projekt der Calenberger Musikschule sein, das dann über einen längeren Zeitraum für die 45 Kindergartenkinder ermöglicht werden kann.

Wegen starkem Regen war der Zuspruch und damit auch der Erlös beim Kinderspaß in diesem Jahr etwas geringer als in den Vorjahren ausgefallen. Das Organisationsteam um Siegbert Grimm hofft daher für den nächsten Kinderspaß am 10. September 2016 auf Sonnenschein. Der Erlös soll dann der Degerser  Jugendfeuerwehr zukommen.

Von Carsten Fricke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smpw4f14c31f5e43er2
Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Fotostrecke Wennigsen: Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de