Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbrecher steigen in Bäckerei ein

Wennigsen Einbrecher steigen in Bäckerei ein

Vorsicht, Einbrecher: Der Polizei sind am Wochenende zwei Vorfälle in Evestorf und Holtensen angezeigt worden.

Voriger Artikel
Wennigsen muss den Rotstift ansetzen
Nächster Artikel
Museumsverein will die Winterpause nutzen

Die Polizei sucht Zeugen für Einbrüche in Evestorf und Holtensen.

Quelle: Symbolbild Einbruch

Wennigsen. Laut Polizei sind die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Flutstraße nicht zuu Hause gewesen, als Einbrecher die Scheibe einer Kellertür einschlugen, um in das Haus zu gelangen. Die Polizei kann noch keine Angaben zum Diebesgut und zur
genauen Tatzeit machen.

In eine Großbäckerei in der Straße Im Büntefeld in
Holtensen sind am Sonnabend mehrere bislang unbekannte Täter eingestiegen. Im Zeitraum von 19.05 Uhr bis 20.48 Uhr hebelten sie ein
Fenster auf. Zur Beute liegen der Polizei derzeit keine
Angaben vor.

Zeugen, die Angaben zu den Einbrüchen, zu verdächtigen Personen beziehungsweise Fahrzeugen geben können, melden sich im Polizeikommissariat Ronnenberg unter der Telefonnummer (05109) 5170.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

doc6u77zijezee158mbsn72
Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Fotostrecke Wennigsen: Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de