Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
28-Jährige prallt gegen Baum und stirbt

Unfall auf B 217 28-Jährige prallt gegen Baum und stirbt

Bei einem Unfall auf der B 217 bei Wennigsen ist am Donnerstagnachmittag eine 28 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Die Hannoveranerin war mit ihrem Auto gegen einen Baum geschleudert. Die Bundesstraße war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Voriger Artikel
14 Bewerber fürs Jugendparlament
Nächster Artikel
CDU mit sieben Neuen am Start

Die Frau starb noch an der Unfallstelle.

Quelle: Fricke

Wennigsen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15.15 Uhr. Aus noch ungeklärter Ursache hatte die Frau zwischen Steinkrug und Holtensen in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Die 28-jährige Hannoveranerin kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen einen Baum. Die Frau starb noch an der Unfallstelle in dem völlig zerstörten Fahrzeug.  

Bei einem Unfall auf der B 217 ist eine Frau ums Leben gekommen.

Zur Bildergalerie

35 Feuerwehrleute aus Holtensen, Bredenbeck, Wennigsen und Evestorf, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und der Rettungshubschrauber Christoph  4 waren im Einsatz.  

frs/fri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xm5adb5sl2ah29r73p
Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Fotostrecke Wennigsen: Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de