Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Große Bühne für die Zehntklässler

Wennigsen Große Bühne für die Zehntklässler

Es gab einige Geschenke und viele herzliche Botschaften für die Lehrer: Die Schüler der zehnten Klassen haben das Ende ihres Schuljahres an der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Wennigsen gefeiert. Einige besuchen künftig den Gymnasialzweig – andere beginnen eine Ausbildung.

Voriger Artikel
Gute Noten für das Leben in Wennigsen
Nächster Artikel
Ratsbeschluss rettet DGH-Pläne

Die Zehntklässler der KGS Wennigsen feiern das Ende des einen und den Beginn eines neuen Abschnitts.

Quelle: Nils Oehlschläger

Wennigsen. Am Ende drängten sich knapp 150 Schüler auf der Bühne in der Turnhalle. Mit weißen Rosen in der Hand schunkelten die Absolventen zu den Klängen der Schulband – passenderweise spielte diese ein Lied der Band Guns N’ Roses. Dann ging es zur Stärkung ans Buffet. Das war auch nötig, denn immerhin hatten Schüler und Lehrer ihren Gästen mehr als zwei Stunden ein unterhaltsames Programm geboten.

Zum Auftakt hielt der stellvertretende Schulleiter, Bernhard Klingelhöfer, eine Ansprache. „Ich beneide eure künftigen Arbeitgeber oder Ausbilder darum, mit euch zusammenarbeiten zu dürfen“, sagte er den Schulabgängern. „Wir werden euch vermissen.“ Auch Bürgermeister Christoph Meineke hatte noch eine Botschaft für die Zehntklässler. „Ihr steht an einem Wendepunkt eures Lebens“, sagte er. So wünsche er den Schülern die nötige Flexibilität, Geduld und Durchhaltevermögen, um die kommenden Herausforderungen zu bestehen.

Die zukünftigen Aufgaben mussten jedoch noch ein wenig warten. Denn zunächst erinnerten die Zehntklässler in teils humorvollen, teils auch nachdenklichen Gedichten, Liedern, Videos und Reden an die vergangenen Jahre. Ein Höhepunkt war der Beitrag der Lehrer, die sich den Song „Atemlos“ von Helene Fischer zu eigen gemacht und textlich abgeändert hatten. Das Lied wurde vom Publikum mit begeistertem Klatschen begleitet, während die Hintergrundmusik vom Band kam.

Von den 145 Schülern schafften 50 den Realschulabschluss und 80 den erweiterten Sekundarabschluss I. Aus den neunten Klassen verließen sieben Schüler die Gesamtschule.

doc6q6ybzc05hfedpsk4ig

Fotostrecke Wennigsen: Große Bühne für die Zehntklässler

Zur Bildergalerie

Von Nils Oehlschläger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp6s60krn71anqdkk5w
Abschied mit ein bisschen Verspätung

Fotostrecke Wennigsen: Abschied mit ein bisschen Verspätung

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de