Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Langer Abend im Heimatmuseum

Wennigsen Langer Abend im Heimatmuseum

Am Mittwoch wird’s spät: Das Wennigser Heimatmuseum veranstaltet einen langen Museumsabend. Im ganzen Haus wird gespielt und gelesen. Die kleine Band Sammelsurium ist mit Jazz und Klezmer dabei. Vize-Vorsitzende Gerrit Kötter liest Geschichten. Der Eintritt ist frei.

Voriger Artikel
Fahrrad-Unterstand ist Gemeinschaftsprojekt
Nächster Artikel
Nervige Baustelle: Autos irren durch Holtensen

Langer Museumsabend mit Musik und Geschichten: Das Heimatmuseum in Wennigsen ist am Mittwoch von 19.30 bis 23 Uhr geöffnet.

Quelle: Jennifer Krebs

Wennigsen. Musik mit dem Harmonium macht Chorleiterin und Kirchenmusikerin Barbara von Witzleben. Das Heimatmuseum kann natürlich auch besichtigt werden und öffnet am Mittwoch, 5. Oktober, für den langen Abend von 19.30 bis 23 Uhr. Über zwei Stockwerke werden die Landwirtschaft, die Wohnkultur, die Handwerke, die Schule und der Kohlenbergbau im Deister aus der vergangenen Zeit gezeigt. Zusätzlich zu diesen dauerhaften Museumsstücken ist zur Zeit die Sonderausstellung "Rund ums Bier" mit Erinnerungen an die Wennigser Gaststättengeschichte zu sehen, die noch bis zum 13. November läuft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so9mwbae3n1kwrhk11q
VVV fordert Pflegekonzept

Fotostrecke Wennigsen: VVV fordert Pflegekonzept

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de