Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Region kürt Wennigsen zum Stadtradeln-Sieger

Wennigsen Region kürt Wennigsen zum Stadtradeln-Sieger

Zum vierten Mal in Folge ist Wennigsen zur fahrradaktivsten Kommune in der Region Hannover gekürt worden.

Voriger Artikel
Siebenjährige von Lastwagen erfasst
Nächster Artikel
Wieder Tauschbörse für Restmüllsäcke

Stadtradeln-Siegerehrung in Hannover.

Quelle: Detlef Rehbock

Wennigsen. Den Preis von 300 Euro nahm Wennigsens stellvertretende Bürgermeisterin Marianne Kügler von Regionspräsident Hauke Jagau am Regionsentdeckertag auf der Bühne auf dem Opernplatz entgegen - im Beisein von vielen Wennigser Stadtradlern, die am Sonntag mit dem Fahrrad nach Hannover gefahren waren. Das Geld soll der Flüchtlings-Fahrradwerkstatt der Wennigser Welcome-Initiative zur Verfügung gestellt werden.

673 aktive Teilnehmer - immerhin fast fünf Prozent aller Wennigser - hatten in 58 Teams im Mai drei Wochen lang bei dem Wettbewerb des Klimabündnisses 109.283 Kilometer für Wennigsen erradelt und dadurch 15.518 Kilogramm Kohlenstoffdioxid eingespart. Mit 7,85 km pro Einwohner belegt Wennigsen zurzeit sogar bundesweit den 15. Platz von 496 Kommunen, die teilnehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp6s60krn71anqdkk5w
Abschied mit ein bisschen Verspätung

Fotostrecke Wennigsen: Abschied mit ein bisschen Verspätung

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de