Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neue Majestäten bekommen ihre Königsscheiben

Wennigsen Neue Majestäten bekommen ihre Königsscheiben

Parade für Schützenkönig Detlef Wienäber aus Gehrden, Königin Brigitte Lucyga aus Ronnenberg und Volkskönig Gunnar Supper aus Wennigsen: Die neuen Majestäten der Wennigser Sportschützen haben ihre Scheiben erhalten.

Voriger Artikel
Mussja: Handgemachte Sitzcomedy bei K-hoch-3
Nächster Artikel
Flüchtlinge: Holtenser bieten ihre Hilfe an

Der neue Schützenkönig Detlef Wienäber (links) mit Schützenchef Klaus Gehrke bei der Parade.

Quelle: privat

Wennigsen. Mit großem Musikzug der Feuerwehr befestigten die Sportschützen die Königsscheiben an den Häusern des neuen Schützenkönigs, der neuen Schützenkönigin und des Volkskönigs. Die Prozedur war überall im Prinzip die gleiche. Drei Paraden in drei Orten. Dann schraubte Vorsitzender Klaus Gehrke mit Wasserwaage auf mehr oder weniger hoher Leiter die Scheiben in den vorbereiteten Dübellöchern fest. Dieses durchweg fröhliche, aber traditionelle Fest fände immer noch viele Teilnehmer, sagt Gehrke. Im Vereinshaus klang der Abend aus.

doc6mg75hzftvsti29tglw

Neue Majestäten bekommen ihre Königsscheiben

Zur Bildergalerie

Von Jennifer Krebs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6u77zijezee158mbsn72
Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Fotostrecke Wennigsen: Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de