Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Versuchter Einbruch: Polizei sucht Zeugen

Bredenbeck Versuchter Einbruch: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben versucht, in ein Einfamilienhaus in Bredenbeck einzubrechen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 

Voriger Artikel
Wennigser Gedenken Opfer der Pogromnacht
Nächster Artikel
Polizei nimmt Altmetalldiebe fest

Die Täter haben versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. 

Quelle: Symbolbild (dpa)

Bredenbeck.  Die Polizei sucht nach einem versuchten Einbruch in Bredenbeck Zeugen. Unbekannte Täter haben zwischen Dienstag und Donnerstag versucht, die Terrassentür des Hauses an der Straße Hohe Heide aufzuhebeln.  Zuvor hatten sie die Bewegungsmelder rund um das Haus weggedreht. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0 51 09) 51 71 15 bei dem Kommissariat Ronnenberg beziehungsweise unter (0 51 03) 22 78 bei der Polizei in Wennigsen zu melden.  

Von Lisa Malecha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xm5adb5sl2ah29r73p
Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Fotostrecke Wennigsen: Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de