Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Sprachkurse sind sozialkulturelle Projekte

Wennigsen Neue Sprachkurse sind sozialkulturelle Projekte

Die Volkshochschule (VHS) Calenberger Land bietet zwei völlig neue Sprachkurse an: Einen Russisch-Crashkurs für Anfänger und Kulturfans sowie ein Englischseminar, bei dem die Unterhaltung im Vordergrund steht. Der Konversationskurs eignet sich besonders für allein stehende Senioren.

Voriger Artikel
Heiß und fettig: Feuerwehr schult Schüler
Nächster Artikel
Eine Schule mit eigener Linie: 20 Jahre KGS

Erst auf Russisch, dann auf Deutsch: Polina Stock-Kurka (links) begrüßt Simone Körber von der VHS zweisprachig.

Quelle: Ingo Rodriguez

Wennigsen. Sprachkurse als Brücke für übergeordnete Ziele: Für die VHS-Dozentin Polina Stock-Kurka ist der Unterricht manchmal auch ein Mittel zum Zweck - aber mit ehrwürdigem Ziel. "Bei vielen Seminaren entstehen Freundschaften", weiß die Sprachlehrerin. Ihr neues Angebot greift genau diesen Aspekt auf. "Es ist ein Englischkurs, vormittags, der sich vor allem für allein stehende Senioren eignet, um soziale Kontakte zu knüpfen", sagt Stock-Kurka. Deshalb stehe bei dem Kurs das aktive Sprechen im Vordergrund. Es ist quasi ein Anfängerkurs. "Etwas Schulenglisch reicht für die Teilnahme völlig aus", sagt die Dozentin. Der Kurs beginnt am Montag, 12. Oktober, in der VHS-Geschäftsstelle, Im Lindenfelde, und geht dann an zehn Montagen jeweils von 10.30 bis 12 Uhr.

An Kulturfans wendet sich die Dozentin mit ihrem neuen Russisch-Crashkurs - am Freitag, 27. November, von 18 bis 21.15 Uhr sowie am Sonnabend, 28. November, von 10 bis 13.15 Uhr im Haus der Jugendpflege. "Nach dem Wochenende können die Teilnehmer die kyrillische Schrift lesen", verspricht Stock-Kurka. Anschließend seien nur wenige Folgetermine nötig, um sich bei einem Besuch der Kirchen und Klöster in Moskau und St.Petersburg verständigen zu können.

Anmeldungen sind unter Telefon (0 51 03) 50 30 21 oder per E-Mail an simone.Koerber@vhs-cl.de möglich.

doc6me6xha1htlvlphzel7

Neues Angebot: Dozentin Polina Stock-Kurka (rechts) und Simone Körber von der VHS hoffen auf möglichst viele Teilnehmern für die Sprachkurse.

Quelle: Ingo Rodriguez

Von Ingo Rodriguez

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smpw4f14c31f5e43er2
Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Fotostrecke Wennigsen: Weihnachtsmarkt ist wieder ein Familienfest

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de