Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zoff mit Region: Wennigsen prüft nun selbst

Wennigsen Zoff mit Region: Wennigsen prüft nun selbst

Die Gemeinde Wennigsen will sich nicht länger von der Region Hannover prüfen lassen und richtet mit Pattensen ein eigenes Rechnungsprüfungsamt ein – auch aus Kostengründen.

Voriger Artikel
Gemeindebücherei verleiht nun auch DVDs
Nächster Artikel
Die Geister im Deister

Die Gemeinde Wennigsen will künftig mit einem eigenen Rechnungsprüfungsamt ihre Finanzen prüfen.

Quelle: Robert Schlesinger

Wennigsen. Die Zweckvereinbarung ist ausgehandelt. Das Rechnungsprüfungsamt prüft die Jahresabschlüsse und die Verwaltungsabläufe. Wennigsen und Pattensen teilen sich in interkommunaler Zusammenarbeit die Personalkosten und zu einem gewissen Prozentsatz auch die Sachkosten. Auch eine dritte und vierte Kommune könnte irgendwann noch dazukommen. Dann wird ein eigenes Rechnungsprüfungsamt noch günstiger.

Es gibt aber auch noch einen anderen Grund als das Geld. Die Gemeinde hatte Stress mit der Rechnungsprüfung der Region, und klagte sogar gegen einen Gebührenbescheid für einen Prüfbericht. Die Region verlor den Prozess. Seitdem scheint die Situation noch angespannter.

Der neuste Bericht der Regionsprüfer ist 36 Seiten lang und kritisiert die Verwaltung stellenweise scharf. Gemeindekämmerer Michael Beermann hält dagegen: Unwesentliche Aspekte seien aufgebauscht worden. Inhaltlich könne der Prüfbericht allerdings nicht angegangen werden. Danach habe er den Hausjuristen schon gefragt. In Beermanns Augen sei diese völlig überzogene Kritik die Retourkutsche der Region für den verlorenen Prozess.

Die Gemeinde Wennigsen hat die Stelle eines Rechnungsprüfers in Vollzeit und unbefristet ausgeschrieben. Einstellungsdatum: schnellstmöglich. Bis Ende 2015 ist eine Besetzung aber wohl nicht mehr zu schaffen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so9mwbae3n1kwrhk11q
VVV fordert Pflegekonzept

Fotostrecke Wennigsen: VVV fordert Pflegekonzept

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de