Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gesucht wird der leckerste Mohnkuchen

Wennigsen Gesucht wird der leckerste Mohnkuchen

Der Wennigser Apfelkuchenwettbewerb war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Mit den besten Mohnkuchen geht der Backwettbewerb des Tourismus-Service in die dritte Runde.

Voriger Artikel
Aha versendet Gutscheine für neue Restabfallsäcke
Nächster Artikel
Am Sonntag geht's zum Bauernmarkt

Die Hobbybäcker mit den besten Mohnkuchen können Preise gewinnen.

Quelle: privat

Wennigsen. Käsekuchen, Apfelkuchen und nun Mohnkuchen: Wennigsens Hobbybäcker können ihr Talent am Sonnabend,  24. Oktober, erneut entfalten. Dann probiert und prämiert eine Jury die Kreationen aus den Küchen der Wennigser. Anschließend, ab 14.30 Uhr, können Besucher des Wettbewerbs gegen einen kleinen Obolus die Kuchenkreationen probieren. Die Preisverleihung folgt um 16 Uhr ebenfalls am Hagemannplatz.

Teilnehmen können alle Bürger aus Wennigsen und den Wennigser Ortschaften. Es werden 30 Kuchen, ausschließlich Rundform, angenommen - am Veranstaltungstag zwischen 9 und 10.30 Uhr in der Buchbinderei Supper, Hagemannstraße 4. Backmischungen sind nicht erlaubt. Teilnahmebögen gibt es ab 25. September in der Buchbinderei Supper.

Von Kerstin Siegmund

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xm5adb5sl2ah29r73p
Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Fotostrecke Wennigsen: Jugendpflege bedankt sich mit einer Party

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de