Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wildhagen erhält Ehrennadel

Wennigsen Wildhagen erhält Ehrennadel

Heinrich-Henning Wildhagen, seit 30 Jahren im Aufsichtsrat der Volksbank (Voba) und langjähriger Vorsitzender des Kontrollgremiums, ist am Montag mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes ausgezeichnet worden.

Voriger Artikel
Bredenbecker sind enttäuscht von Gemeinde
Nächster Artikel
Junge Entdecker mit Lupe und Fernglas

Heinrich-Henning Wildhagen (von links), Friederike Gottenströter-Kairies, Heiko Söhle.p

Quelle: Cornelia Kolbe

Wennigsen. In der Vertreterversammlung in Hildesheim ist Heinrich-Henning Wildhagen verabschiedet worden. Der 67-Jährige hat die Altergrenze für eine Wiederwahl erreicht.

Er gestaltete die geschäftliche Entwicklung des Kreditinstituts entscheidend mit. Dazu gehören 1989 die Verschmelzung der Voba Wennigsen mit Holtensen-Bredenbeck und Ronnenberg, 1990 mit Springe und Pattensen, 2003 mit Lehrte und 2015 mit Hildesheim.

In den Aufsichtsrat neu gewählt wurde Friederike Gottenströter-Kairies aus Pattensen. Für die Anteilseigner aus Wennigsen, Gehrden und Ronnenberg ist Bärbel Kandelhardt (Gehrden) dabei. Vorsitzender des Aufsichtsrates ist Heiko Söhle aus Lehrte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8kwv4103d1cjzjahj
Johanniter und Malteser feiern Gerhardsvesper

Fotostrecke Wennigsen: Johanniter und Malteser feiern Gerhardsvesper

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de