Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sorsum
Sorsum
Wennigsen
Die Sophie-Scholl-Schule, die Freie Waldorfschule Sorsum und der Kinderhort Wennigsen gehören zu den betroffenen Institutionen.

Durch eine Gesetzesänderung könnten vor mehreren Kitas und Schulen in der Gemeinde Tempo-30-Zonen eingeführt werden. Über die betroffenen Straßen hat der Verkehrsausschuss diskutiert. Im Juni wird der Verwaltungsausschuss darüber entscheiden, wo die Regelung tatsächlich durchgeführt wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bredenbeck
Justin (links) und Jan lassen sich am englischen Frühstücksbufett verwöhnen.

Einen ganzen Schultag lang lief es in der Bredenbecker Grundschule ab wie in einer englischen Schule. Die Schüler sangen, bastelten, aßen und sahen Vorführungen rund um das Thema "Schule in England" und konnten so in den britischen Schulalltag hineinschnuppern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Gemeinsam mit dem Ortsrat besichtigt der Ausschuss für Feuerschutz und öffentliche Ordnung, Mobilität und Digitales das Feuerwehrgerätehaus in Bredenbeck.

Bei der Besichtigung des Feuerwehrgerätehauses in Bredenbeck zeigten die Kameraden dem Ausschuss viele Mängel. Ideal wäre ein kompletter Neubau, im Vordergrund steht aber der Ersatz für das Löschfahrzeug. Der Ausschuss will sich aber erst einen Überblick über die Gesamtsituation machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Auspacken und testen: Die Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten Vogelnest probieren mit Andrea Werneke von der Klimaschutzagentur und Frank Glaubitz von der Avacon sowie der Kita-Leiterin Sabine Schröder-Stein die umweltfreundlichen Elektrogeräte der Energiekiste aus. Benedikt (siehe Bildergalerie) bringt ein Lichtspiel nur mit Pusten zum Leuchten.

Solar-Krabbeltiere, eine Schütteltaschenlampe, ein Propeller-Lichtspiel und weitere Geräte, die bei Kindern frühzeitig das Bewusstsein für Umweltschutz wecken sollen: Die Klimaschutzagentur und der Netzbetreiber Avacon haben dem Kindergarten Vogelnest eine sogenannte Energiekiste geschenkt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Große Bilderauswahl: Dirk Müller (links) und Harro Lange halten ein aktuelles Foto neben ein Gemälde der früheren Pumpen und Elektrofabrik am Heisterweg aus dem Jahr 1946. Dokumentiert werden im Heimatmuseum bei der neuen Sonderausstellung auch die Veränderungen am Standort der längst abgerissenen Bönnigser Mühle in Degersen und die Entwicklung an bedeutenden Plätzen (siehe Bildergalerie).

Jahrhunderte im Schnelldurchlauf: Im Heimatmuseum Wennigsen sind jetzt blitzschnelle Zeitsprünge reine Ansichtssache. Gemälde von damals und Fotos von heute, an gleicher Stelle und möglichst aus gleicher Perspektive – genau das zeigt die neue Ausstellung: „Wennigser Ansichten im Wandel der Zeit“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Medienkritik: Das Publikum verfolgt bei der Premiere die Inszenierung der Theater-AG.

Eine neue Fernsehshow, ein Casting, eine Karriere als Moderator eines Lifestylemagazins. Welche Hoffnungen und Träume diese Aussicht bei jungen Menschen auslöst und zu welchen Enttäuschungen das führen kann, wird heute noch einmal von der Theater-AG der KGS demonstriert - im Jugendstück „Creeps“.

mehr
Wennigsen
Um die Finanzierung eines neuen und wetterbeständigen Kunstrasenplatzes zu unterstützen, will der TSV Wennigsen mit dem Verkauf von symbolischen Feldpatenschaften Spenden sammeln: Matthias Fetköther (von links), Timo Köps, Koblarp Hübner und Olaf Hensen aus der Fußballsparte zeigen den Entwurf für die neue Spendentafel.

Der TSV Wennigsen bekommt einen neuen Kunstrasenplatz. Bereits im Mai soll am Bröhnweg der rote Hartplatz umgebaut werden. Die Finanzierung ist zwar gesichert. Mit einer Spendenaktion will der Verein aber die Kredittilgung beschleunigen und Geld für die Umgestaltung des weiteren Geländes sammeln.

mehr
Wennigsen/Barsinghausen
Druckfrisch und kostenlos: Axel Lambrecht (links) und Matthias Peuker vom ADFC präsentieren mit Monika Besser von der Buchhandlung „Das Buch“ die siebte Auflage des Tourenprogramms „Die Speiche“.Das Programm liegt vor

Der ADFC Wennigsen/Barsinghausen ist bestens auf den Frühlingsbeginn vorbereitetet: Rechtzeitig zum Start der Saison hat der Fahrradclub jetzt das neue Tourenprogramm für Wennigsen und Barsinghausen vorgestellt.

mehr
Wennigsen
Integrationsprojekt: Beim Trommelworkshop im Gemeindehaus  geben die teilnehmenden Flüchtlinge und Einheimische gemeinsam den Takt an. Kurt Klose von der Musikschule gibt dabei Hilfestellung.

Einfach mal zusammen so richtig auf die Pauke hauen: Das hat sich die Marien-Petri-Kirchengemeinde als passendes Integrationskonzept auf die Fahnen geschrieben – und für einen integrativen Musikworkshop zum Kennenlernen und Deutsch sprechen einige Flüchtlinge und Einheimische zusammen getrommelt.

mehr
Gehrden/Wennigsen
Die neuen Einsatzkräfte freuen sich nach den bestandenen Prüfungen mit Bürgermeister Cord Mittendorf (rechts) und Fachbereichsleiterin Ulrike Schubert aus Wennigsen (Zweite von rechts) über ihre Lehrgangsbescheinigungen.

Neue ehrenamtliche Rettungskräfte: Beim gemeinsamen Truppmannlehrgang der Freiwilligen Feuerwehren aus Gehrden und Wennigsen haben alle 26 Teilnehmer die erforderlichen Prüfungen bestanden und dürfen nun bei Einsätzen mitfahren.

mehr
Evestorf/Wennigsen
Fleißiges Helferteam: In Evestorf präsentieren die freiwilligen Teilnehmer der Sammelaktion nach ihrem ehrenamtlichen Einsatz einen ganzen Anhänger mit randvollen Mülltüten.

Kiloweise Verpackungsmüll, unzählige Zigarettenstummel und Glasscherben, aber auch verrottete Textilreste, Sperrmüll und verrosteter Schrott: In Evestorf und in Wennigsen haben rund 30 freiwillige Helfer in und außerhalb der Ortschaften Müll eingesammelt - und dabei schlimme Umweltsünden entdeckt.

mehr
Barsinghausen
Unsere Leserin Kerstin Pape macht mit ihren Fotos aus dem Calenberger Land Vorfreude auf den Frühling.

Es war ein kurzer Lichtblick. Am Donnerstag ließ strahlender Sonnenschein erahnen, wie sich Frühling anfühlt. Inzwischen ist es zwar schon wieder wolkiger und kühler geworden, aber vielleicht helfen ja die Bilder, die unsere Leserin Kerstin Pape gemacht hat, um etwas Frühlingsgefühl zu konservieren.

mehr
1 3 4 ... 45
doc6u77zijezee158mbsn72
Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Fotostrecke Wennigsen: Gemeinde prüft Tempo 30 an Kitas und Schulen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de