Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wennigsen
Wennigsen
Wennigsen
Wennigsen hat bei der Landtagswahl die höchste Wahlbeteiligung in der Region Hannover.

SPD-Frau Kerstin Liebelt hat bei der Landtagswahl auch in Wennigsen die meisten Erststimmen geholt. 42,2 Prozent - Wennigsens SPD-Ortsvereinsvorsitzender Ingo Klokemann gratuliert der Hemmingerin. Auch die CDU hofft nach dem Aus ihres Kandidaten auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Degersen
Hilde Bormann (Zweite von rechts) bekommt von Ewald Meyer (rechts) vom Amateurtheaterverband Niedersachsen die silberne Ehrennadel verliehen. Die erste Vorsitzende Stefanie Ehrentraut und Bürgermeister Walter Rasch gratulieren.

Der Theaterkreis Degersen hat am Sonnabend im Dorfgemeinschaftshaus Degersen Premiere gefeiert: Die Komödie "Landeier - Bauern suchen Frauen" begeisterte als Satire auf die Doku-Soap das Publikum, auch weil die Darsteller die Bauern so herrlich naiv-sympathisch verkörperten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Schon bald soll hier wieder getankt werden können.

Es ist eine Nachricht, die viele Wennigser freuen dürfte: Die Tankstelle an der Degerser Straße soll schon bald wieder in Betrieb genommen werden. Dies teilte Eike Mönneke, Geschäftsführer der Mineralölfirma Mönneke mit. Bereits Mitte November soll das Öl wieder fließen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Die Mitglieder des TSV Wennigsen haben am Wochenende die Plätze winterfest gemacht.

Weil das Wetter in der nächsten Woche so schön werden soll, hat die Tennissparte des TSV Wennigsen noch zwei der Tennisplätze am Bröhnweg aufgebaut gelassen. Abgesehen davon haben die Vereinsmitglieder am Wochenende die Anlage winterfest gemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Munzel
Die feuchten Bodenverhältnisse machen den Landwirten im Calenberger Land bei der Rübenernte erhebliche Schwierigkeiten. Für Klaus Kreimeyer vom Lohnunternehmen Georg Franz aus Wennigsen ist die Ernte auf einem Feld bei Wichtringhausen für heute beendet.

Die verregneten Monate im Frühjahr und Sommer ließen es erahnen: Die Erträge der Rübenernte werden die Landwirte nicht in Freude versetzen. Die Erntemenge wird am Ende wohl überdurchschnittlich sein, doch es fehlt dem Gewächs an Zucker - dazu machen die Bodenverhältnisse bei der Ernte Probleme.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Leon Bittner ist einer der ersten, der ein Selfie mit Martin Schulz  ergattert.

"Martin, guck mal hier her", rufen die Schaulustigen aus verschiedenen Richtungen, als Martin Schulz am Freitag auf den Forges-Les-Eaux-Platz vor dem Rathaus kommt. Eine Vielzahl der mehr als 100 Besucher wollte ein Selfie mit dem SPD-Bundesvorsitzenden ergattert.

mehr
Wennigsen
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mit einem voll beladenen Einkaufswagen ist ein Unbekannter am Donnerstag, 12. Oktober, einfach am Kassenbereich des Rewe-Markts vorbeigefahren, hat sein Diebesgut in ein vor dem Laden wartendes Auto geladen und ist geflüchtet. Die Polizei fahndet nun nach den Ladendieben.

mehr
Wennigsen
Nicole Ehnert gibt die Obstbörse auf - jetzt will Frank Roth von der Ökostation Deister-Vorland das Projekt weiterführen.

Die Obstbörse Wennigsen ist gerettet: Die Ökostation Deister-Vorland übernimmt das Projekt, bei dem 26 Jahre lang überschüssige Gartenfrüchte kostenlos dankbare Abnehmer gefunden haben. Vorsitzender Frank Roth hat ambitionierte Pläne: Er will Gartenbesitzer dazu animieren, mehr Obstbäume zu pflanzen.

mehr
Wennigsen
Hoffen auf Zuschüsse von der Gemeinde: Die erste Vorsitzende Sigrid Röhrbein, der zweite Vorsitzende Martin Dankert und Kassenwart Michael Meißner.

Das Wetter hat einfach nicht mitgespielt: So wenig Badegäste wie noch nie kamen in diesem Jahr in den Wasserpark Wennigsen, gerade einmal 6167. Weil die Einnahmen nicht ausreichen, bemüht sich der Trägerverein nun um einen Zuschuss der Gemeinde, um dieses Jahr über die Runden zu kommen.

mehr
Degersen
Tanja Schael (von links), Erika Maluck und Astrid Aue freuen sich über das Geld, das Theresa Ogsoka, Sonja Grimm, Monika Meyer und Siegbert Grimm ihnen überreichen. 551 Euro sind beim Kinderspaß zusammengekommen.

Insgesamt 551 Euro sind beim diesjährigen Kinderspaß in Degersen zusammengekommen. Das Geld haben die Organisatoren Sonja und Siegbert Grimm sowie Teresa Ogsoka und Monika Meyer nun der Fuchsbau-Trauergruppe für Kinder und Jugendliche des ambulanten Hospizdienstes Aufgefangen in Barsinghausen gespendet.

mehr
Wennigsen
Die Erzieherinnen des Wennigser Kindergartens Vogelnest erhalten aus den Händen von Giesela Plenk (untere Reihe, rechts) und Dieter Luczak (untere Reihe, links) die "Wortschatz"-Zertifikate.

Der Kindergarten Vogelnest wird zur "Kompetenz-Kita Sprache". Nach einem einjährigen praxisbegleitenden Lehrgang haben die Mitarbeiterinnen jetzt in einer kleinen Feierstunde die entsprechenden Zertifikate für die Teilnahme am Programm "Wortschatz" von der Region Hannover erhalten.

mehr
Wennigsen
Feier zum Dienstjubiläum: Ortrud Ahrens arbeitet seit mehr als 40 Jahren bei der Kirche - 21 davon als Erzieherin im Wennigser Emmaus Kindergarten, den die Bredenbeckerin seit 2016 leitet. Das wurde mit einem Gottesdienst gefeiert.

Seit 40 Jahren arbeitet Ortrud Ahrens für die Kirche – 21 davon im Emmaus-Kindergarten in Wennigsen, den die Bredenbeckerin seit dem vergangenen Jahr auch leitet. Das wurde am Mittwoch im Kreise der Kinder, Eltern und Freunde mit einem kleinen Gottesdienst gefeiert.

mehr
1 3 4 ... 181

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x51wxn4hb711aspdha
WIG kritisiert schlechte Informationspolitik

Fotostrecke Wennigsen: WIG kritisiert schlechte Informationspolitik

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de