Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 12° wolkig

Navigation:
Wunstorf
Die Jugendband Crossing the Line  (Bild rechts) spielt zum Auftakt des Sigward-Festivals.
Idensen

Schöner Chorgesang, Sonnenschein und kulinarische Genüsse: Einen stimmungsvollen Nachmittag haben mehr als 250 Zuhörer am Sonntag rund um die Sigwardskirche erlebt. Das Sigwards-Festival hat auch im zwanzigsten Jahr seines Bestehens nichts an Attraktivität verloren. Es ist zu einer Institution geworden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Neubautrasse führt zu Diskussionen
Sowohl das Land Niedersachsen als auch die Deutsche Bahn scheinen gegen die Trassenplanung zwischen Hannover und Bielefeld zu sein.

In ihrer Kritik an der im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommenen Neubautrasse zwischen Hannover und Bielefeld sieht sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Caren Marks bestätigt. Sie teilt mit, dass Landesverkehrsminister Olaf Lies Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt deutlich gemacht habe, dass das Land die Trassenplanung nicht unterstützen werde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Eine Feuerwehrübung in der Kita-Kolenfeld: Kinder, Erzieher und Feuerwehrleute zeigten sich zufrieden mit dem Ablauf.
Kolenfeld Einsatz in der Kita war nur Übung

Als am Montagmorgen in Kolenfeld die Sirenen heulten, wussten nur einige Menschen, dass es sich um eine Einsatzübung im DRK-Kindergarten handelte. Das gemeinsam mit der Kita erarbeitete Evakuierungskonzept wurde ausprobiert. Für den Test initiierte die Feuerwehr eine unklare Rauchentwicklung.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Naturpark Steinhude Meer: Die Seifenblasenaktion kommt bei den Kindern toll an, riesige Blasen schimmern in der Sonne und machen die Badeinsel noch ein bisschen bunter.
Wunstorf Seifenblasen zaubern Lichter auf die Insel

Bei einer Riesenseifenblasen-Aktion auf der Badeinsel haben am Montag fast 30 Kinder mitgemacht. Mithilfe eines speziellen Rezeptes von Mitarbeiterin Elke Bohn konnten die Jungen und Mädchen nach Herzenslust experimentieren. Dabei entstanden jede Menge kurzlebige, aber fantasievolle Blasengebilde.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Was suchen Sie in Wunstorf?

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
doc6qch7veu5le10imxyg7
Seifenblasen zaubern Lichter auf die Insel

Fotostrecke Wunstorf: Seifenblasen zaubern Lichter auf die Insel

Andrea, Eugen, Sebastian, Martina und Martin machen mit der Mut-Tour in Wunstorf Station. Der Smiley steht für Fassadenhaftigkeit und als Repräsentant für die Anderen.
Wunstorf
Mut-Tour macht Station in Wunstorf

Die Mut-Tour 2016 hat am Wochenende Station in Wunstorf gemacht. Dabei handelt es sich um Deutschlands erstes Aktionsprogramm auf Rädern. Die Teilnehmer wollen damit einen Beitrag zur Entstigmatisierung der Depression als Erkrankung leisten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wunstorf
Anja Flügge (von links) und Hinnerk Flügge erläutern den Besuchern das Haus.
Besucher informieren sich über Wohnhaus

Funktionalität und Geradlinigkeit zeichnen das Haus von Familie Geller an der Edith-Sonntag-Straße im Wunstorfer Süden aus. Am Sonntag war das Mehrgenerationenhaus zum Tag der Architektur geöffnet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wunstorf Künstler zeigen bis Ende Juli ihre Werke

In die Kunstscheune ist seit dieser Woche wieder der Kunstsommer eingezogen. Acht Künstler präsentieren ihre Werke. Die Ausstellung ist noch bis Ende Juli zusehen. Geöffnet ist mittwochs bis freitags von 14 bis 17 Uhr, an Wochenenden von 12 bis 18 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Seelze
Die Verwaltung hält den Antrag weiterhin für rechtlich problematisch.

Die Stadtverwaltung bleibt dabei, dass ein Antrag von SPD und Grünen zur Ansiedlung eines Supermarktes für Seelze-Süd gegen geltendes Vergaberecht verstoßen hat. SPD-Fraktionschef Alexander Masthoff hatte dies im Rat bestritten. "Masthoff liegt falsch", sagte Bürgermeister Detlef Schallhorn.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Ein Porträt über Aalverkäuferin Else Grages, die seit rund 60 Jahren den beliebten Fisch in Steinhude feilbietet und eine Geschichtenschreiberin aus Mardorf, die ihre regionalen Anektdoten auf plattdeutsch erzählt: Das sind zwei der Themen in der Winterausgabe von „Steinhuder Meer und Mehr“, dem Magazin der Leine-Zeitung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. mehr

Wunstorf in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 127 km²
  • Einwohner : ca. 41.000
  • Bevölkerungsdichte : 324 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31515
  • Ortsvorwahlen : 05031, 05033, 05723
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Südstraße 1, 31515 Wunstorf, Telefon (05031) 1011
  • Bürgermeister : Rolf-Axel Eberhardt (CDU)
  • Rat :  SPD (17 Sitze), CDU (13), FDP (2), Grüne (6), Fraktionslos (2), Bürgermeister (1)
  • Heimatzeitung : Die Leine-Zeitung liegt in Wunstorf täglich der HAZ und der Neuen Presse bei