Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wunstorf
Die Stadt betreibt unter anderem in Luthe einen Friedhof.
Wunstorf

Einwohner mit muslimischen Glauben sollen die Chance bekommen, sich an ihrem Heimatort mit den eigenen Riten bestatten zu lassen. Diese Forderung habe die Grünen in einem Antrag formuliert. Die Stadt soll demnach prüfen, ob sie auf ihren Friedhöfen entsprechende Grabfelder einrichten kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Jusos wollen Sitzungen im Netz übertragen
Wirtschaftsminister Olaf Lies spricht bei der Unterbezirkskonferenz der Jusos in Wunstorf.

Alle öffentlichen Gremiensitzungen der Region Hannover sollen künftig live im Internet übertragen werden Dieser Antrag der Jusos aus Wunstorf und Neustadt hat am Sonnabend auch große Zustimmung bei den Delegierten der Unterbezirkskonferenz in der Otto-Hahn-Schule gefunden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer (von links), der Vorsitzende Walter Sternberg, Maria Müller, Beisitzer Horst Reinstädtler, Ulrike Pickert-Maaß und Werner Stünkel bilden den Vorstand der Steinhuder SPD-Abteilung.
Wunstorf SPD will Schwerpunktthemen diskutieren

Im Vorfeld von Bundestags- und Landtagswahl will die Steinhuder SPD sich in einer Reihe von Veranstaltungen jeweils mit Schwerpunktthemen beschäftigten. "Steinhude morgen?" soll zum Auftakt am 13. Mai das Thema eines Werkstatttreffens sein. Das wurde in der Jahresversammlung vorgestellt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Der Aussichtsturm in Großenheidorn ist saniert worden.
Wunstorf Turm im Naturpark steht wieder stabil

Für einen guten Blick über den Naturpark bei Großenheidorn ist der dortige Aussichtturm jetzt grundlegend erneuert worden. Insekten, vor allem Ameisen, hatten der 7,5 Meter hohen Konstruktion erheblich zugesetzt. Die Region Hannover hat 50.000 Euro für die Reparatur zur Verfügung gestellt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Was suchen Sie in Wunstorf?

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
doc6ttg8w4890gxn456dta
Mustafa Erkan kassiert deutliche Niederlage

Fotostrecke Wunstorf: Mustafa Erkan kassiert deutliche Niederlage

Bundestagsabgeordnete Caren Marks überreicht dem scheidenden Ortsvereinsvorsitzenden Bernd Maschke ein Schild für sein Haus.
Wunstorf
Mustafa Erkan kassiert deutliche Niederlage

Das war deutlich: Bei der Abstimmung über den Kandidaten für ein Landtagsmandat hat Mustafa Erkan aus Neustadt eine deutliche Niederlage kassiert. In der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wunstorf stimmten 30 Genossen für ihn, 53 für seine Herausforderin, Wiebke Osigus aus Niedernstöcken.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wunstorf
Landtagsabgeordneter Mustafa Erkan begrüßt den niedersächsischen Finanzminister Peter-Jürgen Schneider zum Dialog im Wahlkreis.
Statt Weil kommt Schneider zum Dialog

Angekündigt war Ministerpräsident Stephan Weil, doch der war verhindert. Statt seiner kam der niedersächsische Finanzminister Peter-Jürgen Schneider am Donnerstagabend zum "Dialog im Wahlkreis". Dazu hatte SPD-Landtagsabgeordneter Mustafa Erkan in die Abtei eingeladen.

mehr
Wunstorf Verkehrssituation beschäftigt Luther Ortsrat

Luther Ortsratspolitiker sind wetterfest. Trotz Sturms und strömenden Regens trafen sie sich, wie angekündigt, vor ihrer Sitzung vor dem Kleidungsgeschäft an der Hauptstraße. Grund: Die Parkplatzsituation sorgt dort immer wieder für Engpässe.

mehr
22.12.2016 - 13:35 Uhr

Die 2. Auflage des ROHR-Fit Cups der U 19 des FC Springe hält, was er im Vorfeld verspricht.

mehr
Seelze
Fast 200 Kinder feiern Fasching in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule.p

Knapp 200 Kinder sind der Einladung der Sportgemeinschaft Letter 05 zum Fasching in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule gefolgt. Auf zwei Hüpfburgen und an verschiedenen Gerätestationen hatten die Kinder in ihren kunterbunten Kostümen am Sonnabendnachmittag eine Menge Spaß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Ein Porträt über Aalverkäuferin Else Grages, die seit rund 60 Jahren den beliebten Fisch in Steinhude feilbietet und eine Geschichtenschreiberin aus Mardorf, die ihre regionalen Anektdoten auf plattdeutsch erzählt: Das sind zwei der Themen in der Winterausgabe von „Steinhuder Meer und Mehr“, dem Magazin der Leine-Zeitung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. mehr

Wunstorf in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 127 km²
  • Einwohner : ca. 41.000
  • Bevölkerungsdichte : 324 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31515
  • Ortsvorwahlen : 05031, 05033, 05723
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Südstraße 1, 31515 Wunstorf, Telefon (05031) 1011