Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Kolenfeld
Kolenfeld
Wunstorf
Die ersten Mitglieder des neuen Leseclubs der Stadtbibliothek: Leiterin Jacqueline Schmidt (hinten) mit Mia (11, von links), Johanna (13), Pascal (15), Leonie (10) und Marie (15).

Lachende Leseratten hätte als Name sicherlich auch für den neuen Leseclub der Stadtbibliothek gepasst. Doch die fünf Gründungsmitglieder entschieden sich am Mittwochnachmittag mit großem Gekichere für "Günthers Lesestube". Das Angebot ersetzt den Julius-Club.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Das Münchener Blechbläserquintett Harmonic Brass ist mit seinem Jubiläumsprogramm zu Gast in der Petruskirche.

Mit einem Konzert des Münchner Ensembles Harmonic Brass startet der zweitägige Blechbläserworkshop des Posaunenchors Steinhuder Meer-Großenheidorn. In der Steinhuder Petruskirche, Am Anger, sind die Musiker am Donnertag, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr zu Gast.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Magdalena Mattenberger (mit Fidel, von links), Claudia Wortmann (mit Portativ) und Regina Schmidt spielen und singen in der Stiftskirche beim Nachtkonzert bei Kerzenschein.

In die Zeit des Mittelalters entführt das Trio Clamare die Zuhörer beim Nachtkonzert bei Kerzenschein in der Stiftskirche. Regina Schmidt, Magdalena Mattenberger und Claudia Wortmann haben für ihre musikalische Darbietung Werke aus dem 12. bis 15. Jahrhundert ausgewählt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Geschäftsstelle des TuS Wunstorf, Rudolf-Harbig-Straße 2, ist am Donnerstag von 16 bis 19 Uhr geöffnet.

Der TuS Wunstorf startet am Sonnabend, 1. Oktober, einen Step & Work-Kurs. Trainiert wird in der Vereinshalle, Rudolf-Harbig-Straße 2, jeweils von 11 bis 12.30 Uhr. Der Step Aerobic-Kurs, der von Christa Pagano Scorcia geleitet wird, umfasst elf Übungseinheiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Stadtjugendpflege bietet einen Ausflug zur mobilen Schmiede im Haus der Jugend Berenbostel an.

Einen Ausflug zum Haus der Jugend Berenbostel plant die Stadtjugendpflege für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren. Dort ist am Mittwoch, 12. Oktober, Siggi der Schmied zu Gast. Gemeinsam wird ein Werkstück angefertigt. Außerdem sollen Schmuckstücke aus Speckstein entstehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Kirchengemeinde St. Bonifatius feiert Erntedank

Die Kirchengemeinde St. Bonifatius feiert das Erntedenkfest am Sonntag, 2. Oktober. Zunächst beginnt um 9 Uhr eine Eucharistiefeier in der Steinhuder Kirche St. Hedwig, Schlesierweg 19. In der Hauptkirche St. Bonifatius an der Hindenburgstraße 17 folgt eine Feier ab 10.30 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Sabine Dahm experimentiert vor Erstklässlern der Grundschule Steinhude.

Ein Mammutprogramm absolviert die Wissenschaftsautorin Sabine Dahm auf Einladung der Stadtbibliothek: In sieben Lesungen an drei Tagen vermittelt sie Grundschülern, was hinter Naturphänomenen steckt - nicht nur im Vortrag, sondern auch mit anschaulichen Experimenten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Zum Jahreswechsel kommen auch in Wunstorf Restmülltonnen ins Spiel.

Der Abfallbetrieb Aha verteilt ab Sonnabend, 1. Oktober, die neuen Restmüllsäcke für 2017. Gegen die verschickten Gutscheine können sie außer im Einzelhandel auch auf der Mülldeponie Kolenfeld eingetauscht werden. An zwei Terminen kommt auch das Sack-Mobil nach Großenheidorn.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Das aktuelle Jugendparlament hat 2015 sein Amt angetreten.

Die Wunstorfer Jugendlichen wählen in der Woche vom 16. bis 19. Januar die Mitglieder des Jugendparlaments neu. Ab sofort können Kandidaten sich bei der Stadt melden, die in dem Gremium mitarbeiten wollen. Die Frist dafür endet am 15. Dezember, 18 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Nordumgehung soll eine Entlastung der Wunstorfer Innenstadt von Verkehr mit sich bringen.

Änderungen in der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie haben den Zeitplan der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr für die Nordumgehung Wunstorf noch einmal über den Haufen geworfen: Im sonst weitgehend abgeschlossenen Planfeststellungsverfahren musste nun noch mal ein Gutachten erstellt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Im Diakonisch-Kirchlichen Zentrum in der Barne haben auch die Familienhilfen des Diakonieverbands eine Anlaufstelle bekommen.

Der Diakonieverband Hannover-Land hat sich mit seiner Hilfe für junge Familien in Wunstorf weiter etabliert. Deshalb hat der Rat jetzt beschlossen, das aktuelle Projekt "Familien stärken II" auch im nächsten Jahr zum zweiten Mal mit 2000 Euro zu unterstützen - ebenso wie die Stadt Neustadt.

mehr
Wunstorf
Energieberater Peter Czaikowski (rechts) rät Hausbesitzer Bernd Reinhold zum Austausch der Heizungspumpe.

Der Besuch des Energieberaters von der Klimaschutzagentur Region Hannover hat sich gelohnt. Obwohl Bernd Reinhold, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Rat der Stadt, sein Haus aus dem Jahr 1965 laufend modernisiert hat, hatte Peter Czaikowski noch Tipps parat.

mehr
1 3 4 ... 26
Die neuen Mitglieder des Stadtrates

Das sind neuen Mitglieder des Stadtrates

doc6rnob0nqp6caispuows
Autorin macht neugierig auf Naturphänomene

Fotostrecke Wunstorf: Autorin macht neugierig auf Naturphänomene