Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kolenfeld
Kolenfeld
Jugendliche belästigt
Die Polizei sucht einen Exhibitionisten.

Nachdem ein Exhibitionist sich am 15. Mai drei Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren am Mittellandkanal bei Kolenfeld gezeigt hat, hat die Polizei jetzt ein Phantombild veröffentlicht. Der Unbekannte soll zwischen 50 und 60 Jahren alt und korpulent sein.

mehr
Wunstorf
Das Queren der Schwalenbergstraße an dieser Stelle wünscht der Ortsrat sich einfacher. Eigens war ein Weg von der Bushaltestelle an diese Stelle angelegt worden.

Der Ortsrat Kolenfeld hat sich bei der Begehung des Ortes am Donnerstagabend auch die Kreuzung L 403/Schwalenbergstraße mit Wunstorfer und Bültenstraße angesehen. Dort könnte es bald Neuerungen geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Bei der Versammlung in der Kolenfelder Kirche wird demonstriert, wie am Ende der Renovierung auch mit einem anderen Licht neue Akzente gesetzt werden könnten.

Die Kolenfelder werden ihre Dorfkirche etwa ein halbes Jahr lang nicht benutzen können. Der Grund sind umfangreiche Renovierungsarbeiten, die der Vorstand der evangelische Kirchengemeinde am Donnerstag in einer Versammlung vorgestellt hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Aha-Verbandsgeschäftsführer Thomas Schwarz steht an der Reihe der Wertstoffcontainer, von der die Anlieferautos jetzt mehr Abstand halten müssen.

Die neuen Anlieferungsregelungen auf dem Wertstoffhof an der Deponie Kolenfeld haben Unmut bei Bürgern und den Protest der Stadt Wunstorf nach sich gezogen. Auch der Barsinghäuser hat SPD-Regionsabgeordnete Dirk Härdrich hat gegenüber aha-Geschäftsführer Thomas Schwarz sein Unverständnis geäußert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Aha-Verbandsgeschäftsführer Thomas Schwarz steht an der Reihe der Wertstoffcontainer, von der die Anlieferautos jetzt mehr Abstand halten müssen.

Die neuen Anlieferungsregelungen auf dem Wertstoffhof an der Deponie Kolenfeld haben Unmut bei Bürgern und nun auch den Protest der Stadt nach sich gezogen. Der Verwaltungsausschuss hat ein entsprechendes Schreiben des Bürgermeisters an den Entsorger aha unterstützt.

mehr
Wunstorf
Nachdem umfangreiche archäologische Untersuchungen abgeschlossen sind und der Rat zugestimmt hat, kann östlich der Adolf-Oesterheld-Straße jetzt neues Gewerbe angesiedelt werden.

Das Werben um neue Betriebe kann beginnen - der Rat hat nach längerer Diskussion am Mittwochabend bei sieben Gegenvoten zugestimmt, das neue Gewerbegebiet Luther Forst West auszuweisen. Auf 113.000 Quadratmetern östlich der Adolf-Oesterheld-Straße können Unternehmen sich künftig niederlassen.

mehr
Wunstorf
Niengraben soll mit Hilfe eines Förderprogramms schnelleres Internet bekommen.

Nachdem die breite Masse der Wunstorfer Haushalte mit schnellen Internetverbindungen versorgt worden ist, richtet sich jetzt der Blick auf dünn besiedelte Bereich, die davon bisher noch nicht profitiert haben. Dazu soll auch öffentliches Geld fließen.

mehr
Wunstorf
Mitarbeiter des Hotels Wehrmann-Blume tragen eine Torte zum 70-jährigen Bestehen des Wunstorfer Bauvereins in den Saal.

Eine große Torte hat Bauvereins-Vorstand Michael Nahrstedt am Dienstag bei der Mitgliederversammlung in den Saal von Wehrmann-Blume tragen lassen: Denn die Genossenschaft besteht im Herbst seit 70 Jahren. Zufriedenheit herrschte aber auch sonst mit den Zahlen.

mehr
Wunstorf
Die Lütjen Deile in Steinhude bekommt jetzt eine Asphaltdecke - wegen des moorigen Untergrunds.

Nach längerer Diskussion hat der Verwaltungsausschuss am Montagabend endgültig beschlossen, wie die Schlossstraße in Bokeloh und die Lütjen Deile in Steinhude ausgebaut werden sollen. Nicht alle Anliegerwünsche werden erfüllt.

mehr
Wunstorf
Beim Kinder- und Jugendtag 2013 sind am Ende 5000 Domino-Steine gefallen.

Mit schon 31 Aktionsständen ist der Kinder- und Jugendtag am 23. September in der Stadtmitte wieder auf einem guten Weg. Beim zweiten großen Planungstreffen am Montagabend haben die Organisatoren schon am Lageplan gearbeitet.

mehr
Wunstorf
Der Chor der Grundschule Kolenfeld führt das Musical Tuishi Pamoja auf.

Der Schulchor der Grundschule Kolenfeld führt am Mittwoch, 14. Juni, ab 18 Uhr das Musical "Tuishi Pamoja" in der Kirche des Dorfes auf. 29 Chorkinder aus der zweiten bis vierten Klasse wirken daran in vielfältigen Kostümen mit.

mehr
Wunstorf
Präsentation des Kalenders 2017: Auch für das nächste Jahr möchte der SPD Ortsverein Wunstorf einen Wunstorf-Kalender herausgeben.

Der SPD-Ortsverein Wunstorf möchte auch im nächsten Jahr wieder einen Fotowandkalender mit Wunstorfer Motiven herausgeben. Das Motto lautet "Wunstorf im Wandel der Jahreszeiten".

mehr
1 3 4 ... 51
doc6veeztx2dwg17fv5lhz
Museum eröffnet Aussteuer-Truhe

Fotostrecke Wunstorf: Museum eröffnet Aussteuer-Truhe