Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Wunstorf

An der Stadtschule besteht der Wunsch, zum nächsten Jahr eine Nachmittagsbetreuung für die Grundschüler anbieten zu können. Die Planungen dafür haben begonnen, wie der Erste Stadtrat Carsten Piellusch im Sozialausschuss berichtet hat. Die Schule würde einen Hort bevorzugen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
In Sichtweite des Wunstorfer Rathauses liegen am Mittwochmorgen noch gelbe Wertstoffsäcke.

In der Fußgängerzone hat die Abfuhr der gelben Wertstoffsäcke am Dienstag teilweise nicht geklappt: In der Südstraße türmten sich auch auch am nächsten Morgen noch Berge auf. "Es war wohl menschliches Versagen", gab Remondis-Sprecher Stefan Schlutter als Grund dafür an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Nostalgische Weihnacht in Steinhuder Museen: Viel Schönes für den Gabentisch erwartet die Besucher im Fischer- und Webermuseum.

Gleich zwei Weihnachtsmärkte locken am dritten Adventswochenende zum Bummeln nach Steinhude. Wer noch auf der Suche nach einem besonderen Geschenk ist, wird sicher im Scheunenviertel fündig. Zahlreiche Aussteller bieten am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. Dezember, dort Kunsthandwerkliches an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Seniorenweihnachtsfeier des Wunstorfer Bauvereins: Die Sänger von TriSolo unterhalten musikalisch.

190 Mieter des Wunstorfer Bauvereins haben sich am Dienstag bei der großen Weihnachtsfeier im Hotel Wehrmann-Blume auf das Fest einstimmen lassen. Dabei sorgten auch die Funktionsträger für Programm: Die Vorstandsmitglieder Michael Nahrstedt und Kathrin Zarbock verteilten etwa Tombolagewinne.

mehr
Wunstorf
Meerschweinchen Timmy ist noch etwas scheu und braucht ein neues Zuhause mit viel Auslauf.

Meerschweinchen "Timmy" musste ins Tierheim, weil seine Partnerin gestorben ist. Damit er nicht lange allein leben muss, suchen die Tierschützer nun ein neues Zuhause für das erst knapp fünf Monate alte Tier. Es ist bereits kastriert.

mehr
Wunstorf
Das aktive Jugendparlament tagt ein letztes Mal in dieser Zusammensetzung. Auch Jugendbürgermeisterin Miriam Wesemann (vorne links) kandidiert nicht mehr. Sie sitzt nun im Ortsrat Mesmerode.

Die Mitglieder des Wunstorfer Jugendparlamentes (Jupa) haben sich am Montagabend noch einmal zu einer öffentlichen Sitzung getroffen. Im Januar wird neu gewählt. Dafür sucht die Stadt noch bis Donnerstag, 15. Dezember, Kandidaten. Wer mitmachen möchte, kann sich im Internet die Unterlagen holen.

mehr
Wunstorf
"Chorgesang in Luthe" lädt für den dritten Advent zum Konzert in die Dorfkirche ein. Die Zuhörer erwartet ein Programm mit Überraschungen.

Für ihr 30. Adventskonzert begeben sich die Sänger der beiden Luther Chöre auf neue Wege. In diesem Jahr bestreitet "Chorgesang in Luthe" sein traditionelles Adventskonzert in der Dorfkirche ohne weitere Gäste. Dafür halten die Sänger für das Publikum einige Überraschungen parat.

mehr
Wunstorf
Michael Scholz (von rechts) und Nadine Peuser von der Sparkasse Hannover überbringen der integrativen Krippengruppe der Kita Zwergenwelt mit Leiterin Veronika Burghardt (links) einen Rollstuhl, über den Ella sich freut.

Seit einem Jahr betreuen die Erzieher der Johanniter-Kita Zwergenwelt Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam in einer Krippengruppe - die erste Gruppe dieser Art in der Stadt. Eine große Hilfe leistet jetzt ein spezieller Kinderrollstuhl namens Scooot, den die Sparkasse Hannover gespendet hat.

mehr
Wunstorf
Die Band LeWis ist ein musikalischer Botschafter der Lebenshilfe Seelze für die Inklusion.

Die Lebenshilfe aus Seelze soll in Wunstorf künftig die Interessen der Behinderten vertreten und auch als Beratungsstelle fungieren. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung hat am Montag der Finanzausschuss des Rates gebilligt. Denn die Lebenshilfe erhält dafür jährlich 3000 Euro Zuschuss.

mehr
Wunstorf
An der IGS gibt es für Zehntklässler Tage zur Berufsorientierung. Bildungsreferentin Malin Kettel von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen und Jahrgangsleiter Michael Fritz stellen den Zehntklässlern ein etwas anderes Modell zur Berufsorientierung vor.

Für ihre Zehntklässler bieten die Lehrer der evangelischen IGS von Montag bis Mittwoch ein geteiltes Programm an. Während die einen in den Unterricht der elften Klassen hineinschnuppern, lassen sich ihre Mitschüler in unterschiedlichen Workshops auf das Thema "Berufsorientierung" ein.

mehr
Wunstorf
Die Nice Guys aus Stadthagen treten am Freitag im Küsters Hof auf.

Zum zweiten Mal rocken die Jungs von den "Nice Guys" in der Szene-Kneipe Küsters Hof. Am Freitag, 9. Dezember, stehen die vier Musiker ab 20 Uhr dort auf der Bühne. Vorgruppe ist die Wunstorfer Band "Pop Gruppe".

mehr
Wunstorf
Das Haus am Bürgerpark in Wunstorf soll ab nächstem Jahr erweitert werden.

Bei schwierigen Rahmenbedingungen in der Pflege macht sich die Bündelung der Kräfte bezahlt. Das geht aus dem jüngsten Bericht der Diakonischen Altenhilfe Leine-Mittelweser hervor, die von Wunstorf aus für 664 Mitarbeiter in zehn unterschiedlichen Bereichen und Einrichtungen verantwortlich ist.

mehr
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft