Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Wunstorf
Carsten Piellusch liest aus dem Buch "Super Bruno" in Rahmen des Vorlesetags in der Oststadtschule vor.

Speed-Dating am Vorlesetag: Mit einer ganz besonderen Idee hat sich die Oststadtschule das erste Mal an dem bundesweiten Aktionstag beteiligt. 

  • Kommentare
mehr
Pläne für Schließung

Wird das Kali-Bergwerk Sigmundshall in Wunstorf-Bokeloh schon im nächsten Jahr geschlossen? Die Ära des Kalibergbaus in der Region Hannover geht möglicherweise noch früher zu Ende als gedacht. Dies ergibt sich aus dem kürzlich vorgelegten Quartalsbericht des K+S-Konzerns.

mehr
Wunstorf
Kerstin und Knuth Peters wollen Anfang des nächsten Jahres ihren erweiterten Hofladen eröffnen

Der Hof wächst langsam, aber stetig. Mit einem neuen Ladengebäude wollen die Betreiber des Biohofs Peters in Großenheidorn das selbst erzeugte Fleisch besser präsentieren –und das Angebot erweitern. Eröffnung ist voraussichtlich im Januar.

mehr
Wunstorf
Die SPD-Abteilung Kolenfeld möchte geplante Fahrplanstreichungen von Regiobus verhindern.

Um ihre Wirtschaftlichkeit zu erhöhen, plant die Region Hannover Einschränkungen im Regiobus-Verkehr. Davon betroffen könnte auch Kolenfeld sein. Die SPD fordert die Stadtverwaltung zum Handeln auf.

  • Kommentare
mehr
HAZ/NP-Sicherheitscheck in Garbsen
Wie kann ich mein Zuhause schützen? Darüber hat Michael Fritsch vom Präventionsteam der Polizei Hannover gesprochen.

100-prozentige Sicherheit gegen Einbruch? Gibt’s nicht. Aber jeder Hausbesitzer kann Tätern die Arbeit schwer machen. Wie, das haben rund 170 Gäste beim HAZ/NP-Sicherheitscheck von der Polizei gehört.

mehr
Blumenau
Das Blumenauer Storchennest wird saniert. Kran und Motorsäge kommen zum Einsatz

Das war eine aufwändige Sanierungsaktion: Das Blumenauer Storchennest ist am Donnerstagmorgen vom Schornstein des alten Amtshauses geholt und zurechtgestutzt worden, damit es auch bei künftigen Stürmen nicht abstürzt.

mehr
Wunstorf
Bodo Dringenberg und Stefan Kleinschmidt lesen in der Stadtkirche aus ihrem Roman.

Die Autoren Bodo Dringenberg und Stefan Kleinschmidt lesen am Mittwoch, 22. November, um 19.30 Uhr aus ihrem Roman „Furie und Fortuna“ in der Stadtkirche.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Sparkassen-Vertriebsleiter Michael Scholz und Wunstorfs Filialleiterin Nadine Peuser freuen sich über das Dankeschön der Kinder.

Mit 500 Euro unterstützt die Sparkasse Hannover eine Gruppe mit Einzelintegration in der AWO-Kindertagesstätte in Blumenau. Das für die Förderung benötige Spielzeug wurde den Kindern am Mittwoch übergeben. 

mehr
Wunstorf
Der Frauenchor Hannover gibt ein Adventskonzert in der Klinikumskirche der Psychiatrie Wunstorf.

Der Frauenchor Hannover und das Klinikum Wunstorf laden zu einem Adventskonzert ein. Am Sonnabend, 9. Dezember, gastieren die Sänger mit ihrem Weihnachtsprogramm  in der Kirche der Psychiatrie.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Landfrauen leiten Weihnachtszeit ein.

Die Landfrauen Rehren-Idensen laden zu den letzten Veranstaltungen in diesem Jahr ein. Es wird gesungen, gegessen und gemalt.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Die Haushaltsberatungen laufen.

Im Finanzausschuss haben die Fraktionen am Dienstag ihre unterschiedlichen Vorstellungen zum Haushalt ausgetauscht. Ein Thema dabei waren die Ganztagschulen.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Vertreter von Ortsrat und Verwaltung geben den neuen Radweg an der Lütjen Deile frei: Michael Oswald (von links), Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer, Hans-Joachim Perek, Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt, Bernd Wischhöver und Christiane Schweer.

Der neue Radwegabschnitt an der Lütjen Deile in Steinhude ist jetzt auch offiziell freigegeben. Er gehört zum „schönsten Radweg Deutschlands“.

  • Kommentare
mehr
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden