Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Altstadtfest lockt mit Musik und Entenrennen

Wunstorf Altstadtfest lockt mit Musik und Entenrennen

Gute Musik und ein spannendes Entenrennen zeichnen das Altstadtfest aus. Los geht es am Freitag um 18 Uhr, wenn Betreiber Speisen und Getränke anbieten. Ab 20 Uhr steht die Band Vivian Touch auf der Bühne vor der Stadtkirche.

Voriger Artikel
Eberhardt bringt Trikot der Roten
Nächster Artikel
Neuer Baureferent ist gefunden

Das Entenrennen beim Altstadtfest.Tugendheim

Quelle: Albert Tugendheim

Wunstorf. Am Sonnabend eröffnen um 12.45 Uhr der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Uwe Elsner sowie Ortbürgermeister Thomas Silbermann das Fest offiziell. Zuvor, ab 12 Uhr, stimmt die Band Dreiklang auf das Treiben in der Innenstadt ein. Ab dann können sich Besucher auch an den Ständen stärken und etwas trinken. Der Höhepunkt, das Wunstorfer Entenrennen in der Südstraße, beginnt um 13 Uhr. Weitere Läufe sind um 14 und 15 Uhr.

Was die Vierbeiner alles können zeigt der Assistenzhundeverein Apporte ab 14.15 Uhr auf dem Marktplatz. Eine Stunde später sind die Zweibeiner der Wunstorfer Tanzschule an der Reihe. Auf der Hauptbühne spielt ab 15 Uhr das Acoustic Blues & Soul Duo - Adam March und Thomas Martin. Der Abend klingt ab 20 Uhr mit dem Auftritt von The Jetlags aus.

An der Langen Straße rund um den Kuhbrunnen lassen Heiner und Friedmar Giebel ihre Gartenbahn fahren.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an