Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Anschlusstelle Wunstorf-Luthe wird gesperrt

Wunstorf/Luthe Anschlusstelle Wunstorf-Luthe wird gesperrt

Autofahrer, die am Wochenende von der Anschlussstelle Wunstorf-Luthe in Richtung Dortmund fahren wollen, müssen eine Umleitung in Kauf nehmen. Von Freitag, 6. Mai, 10 Uhr, bis Sonntag, 8. Mai, 22 Uhr, ist die Auf- und Abfahrt gesperrt.

Voriger Artikel
Beim Sparkassen-Gewinnspiel machten 2000 mit
Nächster Artikel
Politik begrüßt Bewegung bei Mühlengarten

Es kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen: Auf der A2 in Richtung Dortmund wird am Wochenende die Fahrbahn erneuert. Die Anschlussstelle Wunstorf-Luthe ist dann für drei Tage gesperrt.

Quelle: Tugendheim

Wunstorf/Luthe. Aufgrund der Fahrbahndecken-Erneuerung auf der A2 müsse die Anschlussstelle gesperrt werden, teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Eine entsprechende Umleitung sei eingerichtet und ausgeschildert. Auch die Ein- und Ausfahrt der Tank- und Rastanlage Garben-Nord (Richtung Dortmund) ist von der Sperrung betroffen. Das Motel kann über die Anschlussstelle Garbsen erreicht werden. Es gibt eine Ausschilderung. Aufgrund der Deckenerneuerung sei mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Landesbehörde in Hannover bittet alle betroffenen Autofahrer um Verständnis.

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht