Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiten dauern länger als geplant

Wunstorf Bauarbeiten dauern länger als geplant

Die Arbeiten am Regenwasserkanal an der Kleinen Heide verzögern sich. Als Grund nennt Stadtsprecher Hendrik Flohr Versorgungsleitungen, die "überraschenderweise" in der Trasse über dem alten Regenwasserkanal liegen und verlegt werden müssen.

Voriger Artikel
Christliche Kirchen organisieren lange Nacht
Nächster Artikel
Telekom rüstet Internet im Bereich 05033 auf

Die Arbeiten am Regenwasserkanal an der Kleinen Heide verzögern sich.

Quelle: privat

Luthe. Die Arbeiten seien notwendig, damit der marode Kanal ausgebaut und durch eine neuen ersetzt werden könne. Die Verlegung der Leitungen ist für nächste Woche geplant. Anschließend sollen die Bauarbeiten planmäßig fortgesetzt werden. Einen genauen Termin für die Fertigstellung konnte der Stadtsprecher nicht nennen. "In ein bis zwei Monaten", lautet seine vorsichtige Prognose.

Während der Bauarbeiten kommt es zu einer halbseitigen Sperrung der Straße. Die Baufirma sei angehalten, die Behinderungen für die Anlieger auf ein Minimum zu reduzieren.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an