Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Kleinwagen muss Überholer ausweichen

Wunstorf Kleinwagen muss Überholer ausweichen

Nach einem gefährlichen Überholmanöver auf der Kreisstraße 329 zwischen Bokeloh und Wunstorf sucht die Polizei Zeugen. Ein Audi mit bekanntem Kennzeichen soll am Freitag gegen 8.10 Uhr so ausgeschert sein, dass ein entgegenkommender silberner Kleinwagen in den Seitenstreifen ausweichen musste.

Voriger Artikel
Junger Hölty-Chor gewinnt Landeswettbewerb
Nächster Artikel
Desaströse Saison im Naturerlebnisbad endet

Die Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Überholmanövers.

Quelle: Symbolbild

Bokeloh/Wunstorf. Die Beamten würden gern mit dem Fahrer sprechen, der ausgewichen ist, aber auch mit weiteren Zeugen. Das Kommissariat ist unter Telefon (0 50 31) 9 53 01 15 zu erreichen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden