Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Bürgerbüro verkürzt Öffnungszeiten

Wunstorf Bürgerbüro verkürzt Öffnungszeiten

Aufgrund personeller Veränderungen sowie der Wahlvor- und Nachbereitung für die Bundestagswahl im September müssen sich Kunden des Bürgerbüros von Anfang Juli bis Ende Oktober auf veränderte Öffnungszeiten einstellen.

Voriger Artikel
Knapp 400 Viertklässler wechseln die Schule
Nächster Artikel
In Steinhude kehrt der Kunstsommer ein

Im Bürgerbüro sind Ausweise und Reisedokumente zu beantragen. Jetzt legt es vorübergehend eine Mittagspause ein.

Quelle: Thomas Lunitz

Wunstorf. "Wir haben mehrere Personalwechsel und müssen darum vorübergehend unsere Öffnungszeiten um zehn Stunden verkürzen", teilte Stadtsprecher Hendrik Flohr mit. Außerdem bleibe das Bürgerbüro am Montag, 2. Oktober, sowie Montag, 30. Oktober, geschlossen, ergänzte er.

Das Bürgerbüro ist ab Juli immer montags von 8 bis 12 Uhr sowie 13.30 bis 15 Uhr, dienstags von 8 bis 12 Uhr sowie 13.30 bis 18 Uhr, mittwochs von 8 bis 12 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 Uhr sowie 13.30 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden