Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Rüde braucht viel Beschäftigung

Wunstorf Rüde braucht viel Beschäftigung

Australian-Shepherd-Rüde Blue kam bereits im Juli das erste Mal ins Tierheim und konnte auch schnell vermittelt werden. Leider stellte sich heraus, dass der kastrierte Rüde Probleme mit Männern im Haushalt hat.

Voriger Artikel
Personenschifffahrt beendet die Saison
Nächster Artikel
City-Händler öffnen auch am Sonntag

Tier der Woche ist Blue, ein Australian-Shephard-Rüde. Er braucht viel Auslauf und Beschäftigung.

Quelle: privat

Klein Heidorn. Rassebedingt hat er einen starken Beschützerinstinkt und will seine Frauen für sich haben. Der vierjährige Rüde sollte daher in einen reinen Frauenhaushalt vermittelt werden.
Grundsätzlich hat Blue aber keine Probleme mit Männern. Seine neuen Besitzerinnen sollten aber erfahren im Umgang mit Hunden sein. Blue braucht viel Auslauf und Aufgaben, mit denen er sich beschäftigen kann und die ihn fordern. Er läuft auch am Fahrrad und kennt die Grundkommandos.
Bei Fragen zu Blue geben die Angestellten im Tierheim Auskunft unter (0 50 31) 6 85 55 an.

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft