Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Wunstorf Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Nach einem schweren Unfall ist die B441/442 in Wunstorf gesperrt. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten dort ein Motorrad und ein Auto.

Voriger Artikel
Motorradfahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr
Nächster Artikel
Flugkraft-Festival mit vielen Höhepunkten
Quelle: dpa (Symbolbild)

Wunstorf. Bei einem Unfall in Wunstorf ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Informationen der Polizei war er gegen 16.30 Uhr auf der Hagenburger Straße (B441/442) unterwegs.

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte er mit seiner Maschine auf Höhe der Aral-Tankstelle mit einem Auto. Dabei erlitt der Motorradfahrer schwere, womöglich sogar lebensgefährliche Verletzungen.

jki

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6uprzrjta611fxlfhev4
Bürgermeister lässt im Bad die Hüllen fallen

Fotostrecke Wunstorf: Bürgermeister lässt im Bad die Hüllen fallen