Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Wieder Teile aus BMW gestohlen

Wunstorf Wieder Teile aus BMW gestohlen

Die Serie von Diebstählen aus Autos des Typs BMW geht weiter: An einem Wagen ist in der Nacht zu Sonnabend an der Äbtissin-Jutta-Straße die Seitenscheibe eingeschlagen worden. Die unbekannten Täter brachten das Navigationsgerät, Lenkrad und Airbag an sich.

Voriger Artikel
Fußgängerin wird am Alten Markt verletzt
Nächster Artikel
Juroren sind mit Zuchtergebnissen zufrieden

Aus einem BMW sind in Wunstorf Teile ausgebaut worden (Symbolbild).

Quelle: Kai Remmers

Wunstorf/Steinhude. In Steinhude wurde einer 60-jährigen Autobesitzerin am Sonnabend die Handtasche gestohlen, während sie den Wagen von 16 bis 19.40 Uhr am Fangegraben südwestlich des Ortes abgestellt hatte. Die Täter schlugen dazu die hintere Scheibe auf der Beifahrerseite ein.

Einer Wunstorfer Autofahrerin sind am Sonnabend tagsüber beide Autokennzeichen gestohlen worden, während sie den Wagen am Bahnhof Poggenhagen abgestellt hatte.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht