Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Baudirektor sagt im Ausschuss Tschüss

Wunstorf Baudirektor sagt im Ausschuss Tschüss

„Der Bauausschuss war die Kür in meinem Berufsleben“ - mit diesen Worten verabschiedete sich Baudirektor Andreas Varnholt am Montagabend aus dem Gremium.

Voriger Artikel
Pläne für die neue Station sind gezeichnet
Nächster Artikel
Tourismus soll noch nachhaltiger werden

Abschied aus dem Umweltausschuss: Jürgen Engelmann, Vorsitzender des Ausschusses (rechts), und der scheidende Baudirektor der Stadt, Andreas Varnholt.

Quelle: Albert Tugendheim

Wunstorf. Varnholt tritt zum Monatswechsel in den Ruhestand und wird in der nächsten Woche offiziell verabschiedet.

32 Jahre Bauausschuss: So war der letzte Tagesordnungspunkt der Sitzung betitelt, in dem Varnholt an einige markante Stationen der vergangenen Jahrzehnte erinnerte. Offiziell heißt das Ratsgremium zwar inzwischen Umweltausschuss, befasst sich aber nach wie vor mit der baulichen Entwicklung der Stadt - das Wichtigste, das eine Stadt selber bestimmen darf, wie Varnholt sagte.

Den Ausschuss hat er in 32 Jahren in unterschiedlichen Besetzungen erlebt. Immer aber sei er stark im Debattieren dessen gewesen, was Varnholt und die Mitglieder des Baureferates vorgedacht haben - manchmal auch etwas schräge Ideen, wie er meinte. Das große Engagement beim Ringen um das bauliche Wohl der Stadt, „das macht diese Arbeit wunderschön“, sagte der Bauchef.

Turbulente Zeiten habe es gegeben. Dabei fiel Varnholt die Zeit der Wende ein, als der Druck stieg, Wohnungen zu bauen. Reagiert habe die Stadt mit dem Wohnungsbau in der Oststadt. Ähnlich sei die Situation jetzt wegen der Flüchtlinge. In seinem letzten Dienstjahr war der Baudirektor der oberste Flüchtlingsmanager der Stadt. Manchmal musste er dabei seine Linie aufgeben, die unter anderem lautete: Lieber sich etwas Zeit nehmen zum Entscheiden. Unter dem Druck der Zuwanderung gebe es diese Zeit gerade nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Albert Tugendheim

doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an