Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Baum fällt auf Auto

Blumenau Baum fällt auf Auto

Schreck am frühen Sonntagabend: Ein Baum stürzte auf ein fahrendes Auto, das auf der Kreisstraße 333 zwischen den Wunstorfer Ortsteilen Blumenau und Liethe unterwegs war.

Voriger Artikel
Sperrung der B441 führt zu erstem Stau
Nächster Artikel
13 Schüler liefern sich poetischen Wettstreit

Baum fällt in Blumenau auf ein Auto.

Quelle: Albert Tugendheim

Wunstorf. Ein Baum ist am frühen Sonntagabend an der Kreisstraße 333 zwischen den Wunstorfer Ortsteilen Blumenau und Liethe auf ein fahrendes Auto gestürzt. Die vier Insassen des Autos kamen mit dem Schrecken davon. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Die Ortsfeuerwehr Blumenau räumte den Baum von der Straße.

Der Drehleiterwagen der Wunstorfer Feuerwehr wurde angefordert, um weitere Äste zu beseitigen und Gefährdungen des Autoverkehrs zu verhindern.at

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Albert Tugendheim

doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft