Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
BrightSight spielen im Küsters

Wunstorf BrightSight spielen im Küsters

Die Musiker der Classic-Rockband "BrightSight" aus Garbsen stehen am Sonnabend, 19. November, auf der Bühne im Küsters Hof. Bereits zum sechsten Mal sind Frontfrau Gabi Prziwara und ihre Mitstreiter dort zu Gast. Sie versprechen wie immer gute Stimmung zum Tanzen und Mitsingen.

Voriger Artikel
Dorfmanufaktur wird zum Weihnachtsmarkt
Nächster Artikel
Radfahrerin gerät unter Sattelzugauflieger

Die Garbsener Band BrightSight spielt am Sonnabend in Küsters Hof.

Quelle: privat

Wunstorf. BrightSight bringe wie immer Classic Rock querbeet und einige neue Stücke mit, auf die die Zuhörer gespannt sein dürften. Es dürfe mitgesungen und mitgetanzt werden, kündigte Frontfrau Prziwara an. "Der Pachtvertrag für Küsters Hof läuft ja leider Ende des Jahres aus. Das bedauern wir sehr. Hoffentlich wird es nicht unser letzter Gig in Wunstorf sein. Wir freuen uns jedenfalls wieder auf die tolle Bühne und das begeisterte Publikum", betonte sie. Karten für das Konzert der Garbsener kosten 5 Euro. Beginn ist um 20 Uhr. Informationen zur Band gibt es auch auf brightsight.de. Für Speisen und Getränke sorgt das Team von Küsters Hof.

doc6scys1rqtrd8jxw6ejw

BrightSight aus Garbsen spielen im Küsters.

Quelle: privat

Von Christiane Lange-Schönhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht