Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
CDU kritisiert Steinhuder Ampelkoalition

Wunstorf CDU kritisiert Steinhuder Ampelkoalition

Die CDU Steinhude ist verärgert über die Ampelkoalition im Ortsrat. Spitzenkandidatin Christiane Schweer spricht von einer Missachtung des Wählerwillens, weil sie mehr Stimmen erhalten hat als die Ampel-Protagonisten Wilhelm Bredthauer (SPD), Thorben Rump (FDP) und Isa Liemann (Grüne) zusammen.

Voriger Artikel
Lichter und Sterne funkeln im Sozialzentrum
Nächster Artikel
Livemusik vom Falco-Trio läutet Pause ein

Christiane Schweer will gegen die Ampelkoaltion als Ortsbürgermeisterin für Steinhude kandidieren.

Quelle: privat

Steinhude. Deshalb will ihre Fraktion Schweer bei der konstituierenden Sitzung auch auf jeden Fall für das Ortsbürgermeisteramt zur Wahl aufstellen. Der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Christian Rother zeigte sich zudem skeptisch, ob die Ampelkoalition unter dem bisherigen Ortsbürgermeister Bredthauer mit ihren unterschiedlichen politischen Grundhaltungen überhaupt erfolgreich arbeiten könne.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6uoqjn2a6601284ms3d2
Maibaum steht in der Innenstadt

Fotostrecke Wunstorf: Maibaum steht in der Innenstadt