Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dampflok hält pünktlich bei ihrer Harzfahrt

Wunstorf Dampflok hält pünktlich bei ihrer Harzfahrt

Die Dampfeisenbahn Weserbergland hat am Sonntag pünktlich um 8 Uhr in Wunstorf Station gemacht und Fahrgäste für die Tour am 1. Advent nach Goslar zum romantischen Weihnachtsmarkt in unmittelbarer Nähe der berühmten Kaiserpfalz aufgenommen.

Voriger Artikel
Verursacher fahren nach Zusammenstoß weiter
Nächster Artikel
Alter Webstuhl soll bald wieder laufen

Der Zug mit der Dampflok Else an der Spitze hält zu den ersten Sonnenstrahlen im Wunstorfer Bahnhof.

Quelle: Wolfgang Rogl

Wunstorf. Else, wie die schwere Dampflok 52 8038 heißt, kommt so häufig nicht mehr nach Wunstorf. Früher begannen hier Touren ins Weserbergland über die Bahn Rinteln-Stadthagen und weiter entlang der Weser bis Löhne. In diesem Jahr fährt die DEW noch einen weiteren Weihnachtsmarktzug nach Goslar, den dann aber über Hameln und Hildesheim. Bis zur Rückfahrt wird der Dampfzug immer im Güterbahnhof Bad Harzburg abgestellt.

Lokführer Jörg Kluge, DEW-Organisator Carsten Reinhardt und Zugbetreuer Thomas Kreuter freuten sich, dass das Wetter so gut mitspielte. Gerade als der Zug in Wunstorf einfuhr, kam die Sonne heraus, und von Nebel wie am Vortag war keine Spur. Die letzte Tour in diesem Jahr plant die DEW für Heiligabend auf ihrer Stammstrecke. Wunstorfer können nach dort mit planmäßigen DB-Zügen fahren und rechtzeitig am späten Nachmittag wieder daheim unter dem Tannenbaum sitzen.

doc6sj2td777k21ifxpwj0r

Fotostrecke Wunstorf: Dampflok hält pünktlich bei ihrer Harzfahrt

Zur Bildergalerie

Von Wolfgang Rogl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft