Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sackkarre mit Tresor kippt nach Einbruch um

Wunstorf Sackkarre mit Tresor kippt nach Einbruch um

Einbrecher haben vergeblich versucht, einen Tresor aus einem Bekleidungsgeschäft an der Langen Straße abzutransportieren. Die mindestens zwei Täter waren in der Nacht zu Donnerstag durch den Hintereingang gekommen, wo sie die Tür aufbrachen. Im Lagerraum fanden sie den Tresor.

Voriger Artikel
Stadt plant Resolution wegen Kinderbetreuung
Nächster Artikel
Multikulturelle Band spielt im Klinikum

Einbrecher sind in ein Geschäft an der Fußgängerzone eingedrungen.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Wunstorf. Mit einer Sackkarre wollten sie ihn an einen anderen Ort bringen, offenbar um ihn in Ruhe öffnen zu können. Auf einem schrägen Fußweg kippten Tresor und Karre aber um, so dass die Unbekannten ohne Beute die Flucht ergriffen. Weil der Aufprall des Tresors laut gewesen sein muss, hofft die Polizei, dass Anwohner etwas gehört haben. Hinweise nimmt sie unter Telefon (05031) 953000 entgegen.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden