Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Entspannter Krautrock vor malerischer Kulisse

Steinhude Entspannter Krautrock vor malerischer Kulisse

Werner Nadolnys Jane standen auf der Volkswagen Seebühne und machten ihren Zuhörern während des zweistündigen Programms mächtig Spaß. Sonne, eine leichte Brise und Krautrock: Das waren die Zutaten für einen entspannten Rock-Abend auf der Steinhuder Badeinsel am Sonnabend.

Voriger Artikel
Stiftung nutzt die neue Reithalle schon
Nächster Artikel
Kinderfest im Freibad ist voller Erfolg

Kraut-Rock auf der schwimmenden Bühne: Werner Nadolnys Jane an der Badeinsel.

Quelle: Tugendheim

Steinhude.  Namensgeber Werner Nadolny, Jane-Musiker der ersten Stunde, konnte nicht selber auf der Bühne stehen. Seine Krankheit ließ nur die Rolle als Zuhörer auf der Badeinsel zu. An den Keyboards agierte für ihn Jörg Rudolf. „Ich habe Jane zum ersten Mal 1970 gehört“, erinnerte sich der Wunstorfer Uwe Heidorn, der früher selbst gerne in die Gitarrensaiten griff.

War da bei vielen Zuhörern - die meisten wie die Bandmitglieder inzwischen in gesetztem Alter - nicht häufig eine Verklärtheit im Gesicht zu sehen?

Damals, das Wort war häufig zu hören. Heute wie damals, soviel ist klar, kann sich Jane gut hören lassen. Natürlich wollte das Publikum - zumeist anders als die Bühnenprotagonisten der Band mit berufsbedingten modischen Kurzhaarschnitten - die alten Klassiker der Krautrocker um den Neustädter Dete Klamann hören, und die Band lieferte.

Auch Jürgen Stach, Wirt des Inselbistros Meereslauschen und Veranstalter, gönnte sich trotz vieler Arbeit mal ein kleines Pläuschchen über vergangene Rock-Zeiten, die in starker Form am Sonnabend auf der Insel wieder lebendig wurden. Schließlich ist Werner Naldonys Jane immer noch regelmäßig im Geschäft.

Eröffnet hatten das Rockfest auf der Badeinsel am Sonnabendnachmittag die Gruppe Ramses. Und auch am Sonntag gab es Musik auf der Volkswagen-Seebühne. Ground Zero und Dr. Heartbreaker’s Rock Orchestra mit Rock der alten Schule rundeten das Wochenende auf der Insel ab.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Albert Tugendheim

doc6so5q7wpd5yiegd111q
Stadttheater wird aufgehübscht

Fotostrecke Wunstorf: Stadttheater wird aufgehübscht