Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr rückt zum Hallenbad aus

Wunstorf Feuerwehr rückt zum Hallenbad aus

Wegen eines vermeintlichen Brandes musste die Feuerwehr in der Nacht zu Sonnabend zu den Wunstorf Elements ausrücken. Wie sich zeigte, war aber nur ein Rohr geplatzt.

Voriger Artikel
Wasser verbindet sich mit Stein
Nächster Artikel
Bahn-Museum wird aufgewertet

Die Feuerwehr muss zum Hallenbad Wunstorf Elements ausrücken

Quelle: Christian Elsner / Symbolbild

Wunstorf. So hatte offenbar heißer Wasserdampf die Brandmeldeanlage ausgelöst. Vorsorglich wurde Vollalarm ausgelöst. Nachdem ein Trupp unter Atemschutz die defekte Heißwasserleitung im Keller gefunden hatte, konnten die meisten der rund 60 Feuerwehrleute wieder nach Hause.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates

Das sind neuen Mitglieder des Stadtrates

doc6rp8p60t71s1qgpw2he
Kelly-Geschwister treten mit zwei Chören auf

Fotostrecke Wunstorf: Kelly-Geschwister treten mit zwei Chören auf