Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr muss auf Autobahn helfen

Wunstorf Feuerwehr muss auf Autobahn helfen

Die Feuerwehren aus Kolenfeld und Wunstorf sind am Montag kurz vor 12 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Lastwagen auf der Autobahn A 2 zwischen den Anschlussstellen Kolenfeld und Luthe ausgerückt. "Die Rettungsgasse hat einigermaßen gut funktioniert", lobte Feuerwehrsprecher Marvin Nowak.

Voriger Artikel
Livemusik vom Falco-Trio läutet Pause ein
Nächster Artikel
Einführungstage sollen die Wahl erleichtern

Die Feuerwehr muss bei den Aufräumarbeiten nach einem Lastwagen-Unfall helfen.

Quelle: Feuerwehr Wunstorf

Kolenfeld. In letzter Zeit hatten Retter häufiger Problem, auf den Autobahnen zu Unfallstellen durchzudringen. Es war jetzt anders als zunächst gemeldet kein Beteiligter in einem der Lastwagen eingeklemmt, ein Fahrer wurde allerdings verletzt. Die Feuerwehr streute vor allem auslaufende Betriebsstoffe ab und konnte dann wieder einrücken.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6snrv1tqg9z1dgzw5j1s
Bauverein feiert mit seinen Senioren

Fotostrecke Wunstorf: Bauverein feiert mit seinen Senioren