Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Starker Wind fordert Feuerwehr

Wunstorf Starker Wind fordert Feuerwehr

Der starke Wind am Sonntag hat die Feuerwehr zu Einsätzen an beschädigten Bäumen gebracht. Zunächst drohte gegen 14 Uhr eine Baumkrone auf die Ahornstraße in Luthe zu stürzen. Kurz vor 17 Uhr war ein Ast an der Barnestraße der Anlass, der ebenfalls nicht auf die Straße fallen sollte.

Voriger Artikel
Retter suchen Surferin auf dem Steinhuder Meer
Nächster Artikel
Oldtimer glänzen im Scheunenviertel

Die Feuerwehr im Sturmeinsatz an der Ahornstraße in Luthe.

Quelle: Feuerwehr Wunstorf

Wunstorf. Die Feuerwehrleute wurden mit Kettensägen tätig, in Luthe nutzten sie dazu auch die Drehleiter.

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9kghd7mu15d72ldfd
Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung

Fotostrecke Wunstorf: Schüler erhalten Tipps zur Berufsorientierung