Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ehemaliger Akzo-Standort entwickelt sich gut

Wunstorf Ehemaliger Akzo-Standort entwickelt sich gut

Nach einem Besuch bei der Logistik-Firma Dümler an der Werner-von-Siemens-Straße haben Mitglieder des Finanz- und Wirtschaftsauschusses in ihrer Sitzung am Dienstag eine positive Bilanz gezogen. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter und engagiert sich auch stark in der Ausbildung.

Voriger Artikel
Feuerwehr erhält politische Rückendeckung
Nächster Artikel
Frühjahrsputz im Gesundheitsgarten Mentalis

Der Finanz- und Wirtschaftsausschuss hat die Logistikfirma Dümler besucht.

Quelle: Sven Sokoll

Wunstorf. Den Gewerbekomplex hatte bis vor sieben Jahren der Farbenhersteller Akzo-Nobel genutzt. "Wir haben es damals als Schlag empfunden, als der Standort mit seinen 110 Mitarbeitern aufgegeben wurde", sagte Wirtschaftsförderer Uwe Schwamm. Mit Dümler und einer Hand voll weiterer Firmen in den Büros und Hallen sei die Zahl mittlerweile aber sogar wieder übertroffen worden. Für ihn sei das ein Beleg dafür, dass ordentliche Gewerbeimmobilien zu angemessenen Preisen in Wunstorf immer wieder Nutzer finden werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x8441x5nxd1a26gtnyd
Bejubelte Premiere des Nussknacker-Balletts

Fotostrecke Wunstorf: Bejubelte Premiere des Nussknacker-Balletts