Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Freiwillige ist um viele Erfahrungen reicher

Wunstorf Freiwillige ist um viele Erfahrungen reicher

Sayra Ul-Hassan hat bei ihrem Bundesfreiwilligendienst im Wohnheim der Johanniter am Luther Weg viel für ihr weiteres Leben gelernt. Weil sie jetzt ein Studium angetreten hat, sucht die Hilfsorganisation nun aber einen Nachfolger, der sich ebenfalls mit den Flüchtlingen beschäftigen möchte.

Voriger Artikel
Denkmal für Lazarus-Brüder wird eröffnet
Nächster Artikel
Jugendliche sprüht mit Reizgas

Sayra Ul-Hassans Abschied von den Kindern.

Quelle: Johanniter

Wunstorf. Ul-Hassan hatte sich vor allem darum gekümmert, die Freizeit der Kinder dort zu gestalten. An drei Tagen in der Woche hat sie Zwei- bis Sechsjährige gemeinsam mit Ehrenamtlichen in einer eigenen Gruppe im Kinder- und Jugendzentrum Bau-Hof betreut. Ebenso oft begleitete sie auch die Schulkinder dorthin, damit sie an den offenen Angeboten teilnehmen und auf diesem Weg auch Kontakte mit anderen Wunstorfer Kindern finden können.

Auch das Programm in den Sommerferien hat sie intensiv begleitet. Bei ihrer Arbeit zeigte sich, dass ihre Befürchtungen zu Kommunikationsschwierigkeiten und zu übergroßer Verantwortung sich nicht bewahrheiteten. "Die Kinder lernen schnell die deutsche Sprache, und die Hilfe und Unterstützung meiner Kollegen war mir immer sicher“, sagte Ul-Hassan. Sie schätzt, dass sie neue Ideen einbringen konnte und dass ihre Entscheidungsmöglichkeiten auch ihr Selbstbewusstsein steigerten.

Schließlich habe der Freiwilligendienst ihr auch geholfen, ihren weiteren beruflichen Weg besser bestimmen zu können. Wer sich für ihre bisherige Stelle interessiert, erreicht die Johanniter unter E-Mail lutherweg50.wunstorf@johanniter.de. Über diesen Kontakt lassen sich auch Fragen zum Bundesfreiwilligendienst klären. Sachspenden benötigen die Johanniter derzeit keine mehr.

doc6s56ss8jw85w3xqy9sd

Fotostrecke Wunstorf: Freiwillige ist um viele Erfahrungen reicher

Zur Bildergalerie

Von Sven Sokoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smn8rehvk31ihy3berr
Schönes Wetter lockt viele Besucher an

Fotostrecke Wunstorf: Schönes Wetter lockt viele Besucher an