Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ehepaar Lüning tanzt seit 65 Jahren durchs Leben

Wunstorf Ehepaar Lüning tanzt seit 65 Jahren durchs Leben

Noch bis ins vergangenen Jahr sind sie leichtfüßig durchs Leben getanzt. Krankheitsbedingt musste das Ehepaar Lüning ihr Hobby aufgeben. Am Mittwoch, 28. September, feiern Frieda und Willi Lüning ihre eiserne Hochzeit.

Voriger Artikel
"Unzertrennliche" brauchen ein Zuhause
Nächster Artikel
Drei BMW-Fahrzeuge werden aufgebrochen

Frieda und Willi Lüning feiern eiserne Hochzeit

Quelle: Rita Nandy

Luthe. Die Liebe begann im Bus von Kolenfeld zum Bahnhof Wunstorf. Sie war mit seiner Schwester auf dem Weg nach Hannover zur Schneiderei, wo beide ihre Lehre machten, er fuhr zu seinem Arbeitsplatz bei der Bundesbahn. Wenig später stand die junge Braut in einem selbstgeschneiderten Kleid vor dem Altar der Kolenfelder Straße. "Obwohl man sagt, es bringt kein Glück", sagt sie.

Das Ehepaar hatte damals wenig Geld, aber es sei eine schöne Zeit gewesen. "Zwei bis drei Monate mussten wir auf ein paar Stiefel sparen", erzählt die 82-Jährige und Oma von drei Enkelkindern. Beim Tanzen hätten sie sich den ganzen Abend an einem Gläschen Likör festgehalten. "Wir haben bei Null angefangen. Das schweißt zusammen", sagt der 88-Jährige.

1972 zog die junge Familie mit ihren drei Kindern nach Luthe, die sich dort sofort wohl gefühlt hätten. Doch das Herz der Mutter hängt noch immer an Hannover. Mehrere Jahre wohnten sie in einer Wohnung in der Nähe vom Lister Platz. Gerne ist das Ehepaar zum Einkaufen nach Hannover gefahren. Die meisten Männer mögen es nicht glauben. "Wir gehen gerne zusammen shoppen", erzählt der Senior, der von seiner Frau behauptet, dass sie ein besserer Finanzminister als der derzeitige in der Bundesregierung sei. Sie schätzt an ihm sein warmes Herz und die übergroße Hilfsbereitschaft. Beide freuen sich, dass sie es vor zwei Jahren noch geschafft haben, mit der Aida von Hamburg bis nach Gran Canaria zu schippern.

Von Rita Nandy

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7wpk6v2aq34d0hd8
DLRG sucht eine neue Bleibe

Fotostrecke Wunstorf: DLRG sucht eine neue Bleibe