Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Großer Bahnhof für 117 Jahre alten Veteranen

Wunstorf Großer Bahnhof für 117 Jahre alten Veteranen

Großer Bahnhof für einen 117 Jahre alten Veteranen am Sonnabendvormittag vor dem alten Lokschuppen der Steinhuder-Meer-Bahn in der Hindenburgstraße: Der Verein hatte einen von Hermann Beckedorf von der Nordseeinsel Langeoog geholten Personenwagen weitgehend in den Originalzustand zurückversetzt.

Voriger Artikel
Viel Wasser statt Licht
Nächster Artikel
Frohe Botschaft der Pflege

Vom hölzernen Gleis schwebt der Oldtimer in die Höhe. Der Verein Steinhuder-Meer-Bahn hat den 1937 an die Langeooger Inselbahn verkauften Waggon aufwendig und originalgetreu restauriert.Rogl

Quelle: Rogl

Wunstorf. Zuvor wurde der Wagen mit einem Spezialtransporter nach Steinhude in das unweit des ehemaligen Bahnhofs befindliche Museum transportiert. Zu diesem Zweck bauten der Vorsitzende Nils Hoffmann und sein Stellvertreter Harald Brand mit ihren Helfern ein hölzernes Hilfsgleis auf, um den im Schuppen stehenden, elf Tonnen schweren Waggon mithilfe eines Autokrans nach oben schweben zu lassen.

Das hölzerne Hilfsgleis hat von der Technik her durchaus historische Vorgänger. Denn die ersten Lorenfahrzeuge fuhren im Bergbau schon mehr als 200 Jahre auf hölzernen Gleisanlagen. Eisenschienen wurden erst viel später eingeführt.

Besonders freute sich Manfred Jark ,der letzte Lokführer der Steinhuder-Meer-Bahn und Vereinsmitglied. Er packte auch kräftig zu, um die vier Seile und Stützstangen zu befestigen. Und als um Punkt 10 Uhr der Wagen vom „Holzweg“ empor schwebte, waren alle Helfer stolz auf ihre Arbeit. In den zurückliegenden Jahren war schließlich mehrmals am Fahrzeug gearbeitet worden, es gab aber auch lange Pausen.

Der Wagen aus Wunstorf war 1937 mit anderen Waggons an die Langeooger Inselbahn verkauft worden, nachdem die Meer-Bahn ihren westlichen Streckenteil von Rehburg bis Uchte stillgelegt und abgebaut hatte.

Von Wolfgang Rogl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sou12065oi1e3senhn4
Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft

Fotostrecke Wunstorf: Engelsflügel haben es in Innenstadt geschafft